Gesucht: Tool ohne Messer

jangs

Mitglied
Ja wie gesagt, ich suche ein Multitool ohne Messer.
Als Hintergrund: Meine letzte Flugreise von Brüssel aus. Hatte als Handgepäck mein Unterwassergehaüse für die Videokamera dabei. Fein zerlegt in einem Köfferchen. Und gleich dabei im Koffer zum Zusammenschrauben des Gehaüses, mein geliebtes Swisstool.
Dieses wurde mir dann auch prompt abgenommen, :teuflisch gefährliche Waffe :angry: !
Gott sei Dank durfte ich den separaten Bitsatz behalten, so dass ich das Gehaüse an meinem Urlaubsziel doch noch irgentwie zusammenschrauben konnte.
Das brachte mich auf die Idee, ein Multitool zu suchen, welches alles (ok, viel) hat, aber halt kein Messer. (Messer habe ich sowieso schon eins :p )
Beim Toolshop habe ich das Sebertech M3 und M2 gefunden. Taugen die was :confused: , und gibt es Alternativen ?
Vielen Dank für eure Hilfe ! :steirer:
 
Zuletzt bearbeitet:

cearbhallain

Mitglied
ABNEHMEN dürfen die dir das gar nicht - sie müssen es auf dem Flug sicher verwahren, und Dir hinterher wieder aushändigen. Die Mitreisenden gucken dann immer doof, wenn Du nach dem Flug vom Käpt'n eine neutralen Umschlag bekommst... *g*
Besser ist aber doch, das vorherzusehen, und fragliche Gegenstände nicht im Handgepäck zu transportieren.
 

Fenrir

Mitglied
Moinsen!
Oder das Spyderench. Da kannst Du das Messer komplett trennen. Also, mal mit mal ohne.
Will nicht hoffen, dass der Rest auseinanderfällt, wenn man das Messer mal zu Hause lässt. Müsste man sich mal angucken, hatte leider noch keins in der Hand.
 

jangs

Mitglied
@ cearbhallain
Abgenommen haben sie mir das Teil nur zeitlich begrentzt. Nach meinem Rückflug bekam ich das Tool auf dem Flughafen zurück. :(
Warum ich das SwissTool im Handgepäck hatte ist eine andere, längere Geschichte, das wird hier definitif OT.:hmpf:
@ Fenrir
Der Tipp mit dem SpydeRench gefällt mir.:super: Auch ist mir eigentlich erst durch deinen Hinweis bewusst geworden dass das Spydie einen Engländer hat.
Um an den Lungenautomaten verschieden Schläuche anzuschliessen eigentlich ideal.
Ich werde mich mal nach dem SpydeRench umsehen...
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Original geschrieben von cearbhallain
ABNEHMEN dürfen die dir das gar nicht - sie müssen es auf dem Flug sicher verwahren, und Dir hinterher wieder aushändigen.

Steht wo? Warum sollte eine Fluggesellschaft/Pilot verpflichtet sein, ein Messer/Tool sonstwas im Handgepäck zu tolerieren und ausserhalb des Gepäckraums zu transportieren?

Jangs, warum nimmste nicht ein Standard Tool und legts es zur Badehose in den Koffer?

Gruesse
Pitter
 

Fenrir

Mitglied
Engländer (Rollgabelschlüssel) rulez!
Ich fahr nen ollen Triumphchopper an dem sich metrische und zöllige Schrauben abwechseln.
Für unterwegs ist der Engländer neben dem Hammer ;) mein Lieblingswerkzeug.
Das hilft auch zu verhindern, dass die Wachsjacke zu doll flattert. :)