gepimpter Küchen Zwilling

no bird

Premium Mitglied
Hallo Messergemeinde

hier mal kein eigenes Messer von mir , aber ein gepimpter Griff.
Bei dem 'Zwilling' hab ich den Kunststoff Griff runter geflext und durch einen Griff aus Efeuholz aus unserem Gemeindewald ersetzt.
Das Holz habe ich bei 'novawood' stabilisieren lassen , macht einen guten Eindruck , mal sehen wie es sich bewährt .

viel Spaß beim Ankucken

Gruß aus dem Neckartal ... Norbert
 

Anhänge

  • gepimpt 002.jpg
    gepimpt 002.jpg
    57,5 KB · Aufrufe: 390
  • gepimpt 004.jpg
    gepimpt 004.jpg
    51,2 KB · Aufrufe: 182
  • gepimpt 005.jpg
    gepimpt 005.jpg
    49,5 KB · Aufrufe: 185
  • gepimpt 006.jpg
    gepimpt 006.jpg
    47,1 KB · Aufrufe: 157
  • gepimpt 007.jpg
    gepimpt 007.jpg
    52,8 KB · Aufrufe: 168
  • gepimpt 010.jpg
    gepimpt 010.jpg
    49,7 KB · Aufrufe: 133
  • gepimpt 013.jpg
    gepimpt 013.jpg
    52,4 KB · Aufrufe: 157

kaz

Mitglied
Hallo!

Just gestern kam mir die Idee, genau das gleiche Messer mit neuem Griff zu versehen. Witzig. Hatte mal Zebrano ins Auge gefasst.

Ist bei Dir schön geworden. Allerdings habe ich mich gerade gefragt, ob ich nicht doch etwas dunkleres Holz nehmen soll.
 

BastlWastl

Mitglied
Hallo No Bird,

ich finde es sehr gelungen, allerdings habe ich den Griff dieser Messerserie zumindest bei den großen immer als nahezu perfekt empfunden:)
hässlich halt aber zum Arbeiten gut geeignet.
So isses halt viel schöner.

mfg.Wastl.
 

gmo

Mitglied
Hallo Norbert,

sieht gut aus, dein Zwilling, :super: Der Griff scheint mir etwas dicker zu sein als der Originalgriff und liegt deshalb wahrscheinlich noch besser in der Hand.

Ich verarbeite ja auch ab und zu Efeu, und die nur mit Leinöl behandelten Griffe sind immer noch tip top. Wenn Du das Holz stabilisieren lassen hast, musst Du dir um die Haltbarkeit bestimmt keine Sorgen machen.

Grüße
Gerd
 

Lord Ulli

Mitglied
Hallo Norbert
Also wenn einem mal die eigenen Klingen ausgehen und man noch was machen will.... Da hast du ein klasse Lösung gefunden. Kunststoff am Küchenmesser hat zwar sicher seine Berechtigung, aber so mit Holz kommt einfach edler und persönlicher rüber. Hast du klasse hinbekommen und regt an....

Gruß Ulli
 

Cry.Sys

Mitglied
Lustig, sowas habe ich auch vor.
Du hast nicht zufällig auch ein Foto vom "Innenleben" gemacht?
Würde mich mal interessieren wie der Erl quasi nackt aussieht.

Ach ja; sieht super aus, ich glaub, soviel Mühe gebe ich mir nicht.

Gruß
Christian
 

no bird

Premium Mitglied
Hallo und Danke

@cry.Sys
mach mal und dann Bilder zeigen.
Vom Innenleben hab ich keine Bilder , der Erl war etwa 100mm lang
und 10mm breit.

@Lord Ulli
Hi Ulli der kunststoffgriff war ja nicht schlecht ,ich wollt halt machen
und das stabilisierte Efeu ist ja fast wieder Kunststoff nur hüpscher :D

@gmo
Hi Gerd du hast recht der Griff ist um einiges dicker als das Original.

@BastlWastl
Hi Wastl , richtig die Original Griffe sind gut geformt dehalb werd ich beimSantoku die Form beibehalten , weiß nur noch nicht welches Holz.

@kaz
hallo , mach mal , Zebrano ist doch gut .
Zeigen nicht vergessen.

Gruß aus dem Neckartal ... Norbert