"Gajonettschuh" beim Schweizer Bajonett

HankEr

Super Moderator
Also Gajonettschuh wird wohl ein Druckfehler sein. Ein Bajonettschuh ist eine Gürtelschlaufe (i.d.R. Leder oder Leinen) mit einer weiteren Schlaufe in die man die Scheide des Bajonetts (i.d.R. Metall od. Kunststoff) hineinstecken kann um es so an der Koppel zu führen. Damit die Scheide nicht durchrutscht hat sie normalerweise einen entsprechenden Knuppel. Im amerikanischem nennt sich sowas frog.

In diesem Bild das braune, das ist ein Bajonettschuh und hier ein anderer Typ ohne Scheide darin.