Für was benötigt man diese Klinge?

heiddr

Mitglied
Hallo,kann mir einer sagen für was man diese Klinge benötigt?Klinge ist ca.6,0 cm lang.Zusammengeklappt ca 8,0 cm.
Griffmaterial ist Horn.Hersteller E.D.Wüsthoff. Klinge ist scharf und oben das "breitgedengelte" Stück ebenfalls scharf.
Könnte es zum Pfeife stopfen gedacht sein?

Grüße Heiko






 

heiddr

Mitglied
Radiermesser könnte stimmen.Sieht sehr ähnlich aus. Wusste gar nicht das es sowas gibt.
Für ein Okuliermesser wäre es zu klein,ist ziemlich zierlich.
Dank euch beiden für die Antworten.

Grüße Heiko
 

maexnet

Mitglied
hallo, damit hat man tuschestriche in z.b. technischen zeichnungen vorsichtig weggekratzt auf transparentpapier. war vor der cad-ära. ps. ich war dabei.....lol. lg
 

cut

Premium Mitglied
Als Klappmesser übrigens eher ungewöhnlich: Gut verwahren! :super:

Messer mit dieser ungewöhnlichen und zweiseitig geschärften Klinge werden in Musterbüchern üblicherwise als Radiermesser oder auch als Kontormesser beschrieben.
Für die beruflichliche Nutzung im "Kontor" waren die Messer mit feststehender Klinge selbstverständliches und kostengünstiges Arbeitsgerät.
In klappbarer Ausführung wurden sie von vielen Herstellern angeboten, offensichtlich gab es hinreichend Nachfrage nach diesen dann teureren Messern.

Grüße
cut
 
Oben