FREIK

blank

Mitglied
Hallo Liebhaber des Klingenwerks, hier kommt ein geschmiedetes Halbintegral aus Phönix EZH (C105), die Schalen sind Wüsteneisenholz.
Die Gesamtlänge beträgt 225 mm, die Schneidenlänge 115 mm.
Ein schöner Gruß aus der Wiener Klingenschmiede.
Mehr Fotos zu dem auf meiner flickr Seite.
Michael Blank


FREIK_013.JPG
 

Enzio

Mitglied
ein sehr schönes Messer ... die Form ist zwar sehr eigen aber gerade deshalb schön ... :super:

wenn Du nicht geschrieben hättest das es WEH ist, hätte ich auf Cocobolo oder Königsholz getippt ... :confused:

gibt es auch eine Lederscheide zum Messer ...
 

Lord Ulli

Mitglied
Hallo Michael

Schön das du auch mal wieder was zeigst. Gefällt richtig gut! Interessante Linie die du da umgesetzt hast. Als Halbintegrales hat es da ja bereits den Status von unkaputtbar... eben eins für´s Leben.
Danke für´s zeigen!

Gruß Ulli
 

blank

Mitglied
Ja danke Leute für die freundlichen Kommentare!
Enzio ich kann Dir sagen, inzwischen kenn ich das WEH schon am Geruch...aber es ist einfach ein wunderschönes Material. Die Scheide ist sicher bald am Entstehen.
Hast Recht Ulli, "etwas fürs Leben" machen ist als Anspruch immer eine Herausforderung.
Ewald, ich sag Dir: das ist mir einfach so passiert - das es meine Handschrift hat, auch als Halbintegral (nein ich gestehe: war Absicht)
Danke fürs Meinung geben und hier noch ein Detail:
FREIK_II_014.JPG