Fred Perrin La Griffe Semi-Custom D2

Kay

Mitglied
Das Aufräumen geht weiter.

ICh möchte mich auf von meinem La Griffe trennen. Im gegensatz zu der Inox/440c Variante, hat die D2 Semi-Custom noch ihre schöne Walzhaut. Auch sind die Kannten sehr schön verarbeitet, was ich von den Inox Modellen nicht behaupten kann die ich in den Fingern

attachment.php


attachment.php


hatte, diese waren sehr scharfkanntig. Irgendwoher muss der Preisunterschied von 50-60€ ja kommen....

Es wurde 4mal Ausgeführt von mir. Trotz dessen meine wurstigen Finger gut in das Fingerloch passen´, nicht wie bei HErbertz und co wo es schon Spucke bedarf um wieder raus zu kommen....

Die Scheide finde ich sehr gut und zweckmäsig 100% geeignet. Zu dem Messer lege ich noch ~2m PAracord in schwarz oder olive...oder je 1m von beiden dann könnt ihr selbst auch etwas wickeln oder knüpfen :thumbsup:

Ich hätte gerne zur erfüllung anderer wünsche 90€ inkl. Versicherten Versand in D, andere Länder auf anfrage.

Auf Grund vergangener Vorfälle versende ich nur noch, nach vollständigen Geld Eingang. Danke für euer Verständnis.

MfG

Kay
 

Anhänge

  • Fred Perrin La Griffe D2 SemiCo.JPG
    Fred Perrin La Griffe D2 SemiCo.JPG
    189,7 KB · Aufrufe: 681
  • Fred Perrin La Griffe D2 SemiCo2..jpg
    Fred Perrin La Griffe D2 SemiCo2..jpg
    178,2 KB · Aufrufe: 520