Fragen zu Foldern

Boreal

Mitglied
Da ihr mir bei meiner ersten Frage so schnell geholfen habt bin ich mal so frei, weiterzumachen ;)

Mir ist aufgefallen, daß es bei Klappmessern etwa 100000 verschiedene Systeme gibt.. naja, vielleicht nicht ganz so viele aber doch zuviele um als Leie durchzusehen.

Ich bin auf der Suche nach nem Einhandmesser das möglichst schnell und leise aufgeht und bei dem die Klinge dann feststeht. Welche könnt ihr da empfehlen? Bzw. welche Systeme?

Danke schonmal.
 
Klappmesser

Hallo Boreal,

Die meisten Systeme sind eigentlich ganz gut, finde ich. Es kommt einfach darauf an, wie die Systeme umgesetzt worden sind, und für was du das Messer gebrauchen möchtest. Am gängigsten ist wohl das Linerlock-System (http://www.messerforum.net/forum/showthread.php?threadid=2726). Benchmade macht das sog. Axislock (ich finde es toll : ). Dann gibt es die sog. Framelocks...äußerst stabil und einfach. Ein bekannter Vertreter ist hier Chris Reeve's Sebenza. Auf Hersir's HP, glaube ich, findest du viele Framlock Messer.

Und dann gibt es noch von den jeweiligen Herstellern verschiedene Locksysteme...im Grund sind alle für den täglichen Gebrauch ganz gut; es komm eben auf die Fertigung an.

Wieviel willst du denn ausgeben? Das ist immer ein gutes Kriterium um grob das Feld zu schmälern :p

Alan
 

Boreal

Mitglied
Hallo Alan,
Ich brauche ein Messer zum Alltagsgebrauch, daß aber auch mal mehr mitmacht (survival-camping nenne ich es mal.. allerdings habe ich da eher ein fixed-blade am gürtel) und zu guter letzt auch in einer SV-Situation genutzt werden kann (trainiere schon längere Zeit FMA und habe mich dabei an sone art revolver-griff wie bei indonesischen kriss gewöhnt.. also so, daß die Klinge grade nach vorn geht ohne daß ich mir den arm verbiegen muss. Habe die Form aber schon bei vielen Tactical Foldern gesehn.)

Was den Preis angeht.. ich spiele mit dem Gedanken, mir für das Messer wenn möglich eine Klinge anfertigen zu lassen (oder eben das ganze Messer .. weiss nur nicht ob in D jemand custom folders macht). Vor allem deshalb, weil mir die Klingen der meissten Folder die ich gesehen habe nicht gefallen (mag zB keinen Wellenschliff) und weil ich dann auch gerne nen PM-stahl hätte. Das Messer wird also wohl etwas teurer :D Deshalb bin ich auch hier um mich ein bißchen beraten zu lassen statt gleich irgendwo in nen Laden zu rennen.

Alex
 
Na gut, wenn du dir ein Custom machen lassen möchtest, dann würde ich ein Framelock empfehlen. Stabil und einfach aufgebaut - perfekt für SV oder Survival. :)

Schau mal hier vorbei, könnte dich interessieren.

Alan