Frage zur Batko 1400

Uxma

Mitglied
Hallo alllerseits,

beim Lesen der Threads zu den Bandschleifern habe ich mir auch das Angebot der Batko angesehen. Nun meine Anfängerfrage: Wozu wird das große Rad und die Rollen eingesetzt. Ich dachte immer das die Schleifplatte das entscheidende Teil ist. Zumindes suggerieren das die einschlägigen Röhrenvideos.

Vielen Dank für Eure Weiterbildung!

Uxma
 

alxh

Premium Mitglied
Hallo Uxma

vielleicht guckst du die falschen Videos :)

Das entscheidende ist immer das Menschlein hinter dem Gerät, ob Bandschleifer oder Feile. Die Rollen nimmt man gerne für Konturen oder enge Radien, zb Fingermulde im Griff. Ein Kontaktrad ermöglicht einen Hohlschliff, den kriegt man an der geraden Platte nur schwerlich hin, ein Kontakrad schleift kühler, das Band an einen gummiertem Rad läuft noch etwas stabiler gegen seitlichen Druck usw.

gruß
alx
 

Uxma

Mitglied
Hallo Alx,

vielen Dank für die Weiterbildung. Habe bis jetzt immer Industrieklingen genommen, aber es sollte mal was neues werden. Anfangen wollte ich mit einem Kiridashi aus einer Feile.

Vielen Dank!

Uxma
 

uuups

Premium Mitglied
und dann möglichst ein Keramisches Schleifkorn verwenden, dann bliebt die Klinge noch kühler.

Vorsorglich möchte ich dein Augenmerk schon mal auf "Feilen zu Messer - aber wie?",
speziell #40 Feile gegrillt von Herbert richten
 

Uxma

Mitglied
Hallo Stefan,

herzlichen Dank für den Hinweis. Da das erste Teil klein sein soll werde ich meinen alten Muffelofen versuchen. Son Ding war früher Pflichtausstattung in Apotheken und deshalb ist so ein Teil in vielen (älteren) vorhanden. Ist das Ding wenigstens zu was nutze!

Viele Grüße

Uxma