Frage zum Tailstand BA10, bzw. zum Gummi

Mr.S

Mitglied
Ich bekam eben meine BA10 und muss sagen, so als Laie betrachtet, es ist eine wirklich tolle EDC Lampe. Genau das was ich gesucht habe.

Es gibt nur eine Kleinigkeit die mich stört und da würde ich gern wissen, ob das bei der BA10 oder auch BC10 normal ist:

Das Gummi des Clickie liegt etwa 1mm über dem Schalter selbst, das gibt ein leicht wabbeliges Gefühl beim einschalten, da wäre es schöner es würde direkt aufliegen, aber ok. Das "Problem" was sich daraus ergibt ist aber, das das Gummi ein wenig über den Rand der Lampe rausguckt. Auf diese Weise ist der Tailstand nur bei absolut ebener Fläsche möglich und auch sehr wackelig.
Das ist natürlich schade, da der Schalter selbst ja erst einen mm tiefer anfängt und den Tailstand locker erlauben würde, wäre nicht der Gummi höher.
Ich hab mal schnell ein Bild gemacht, ich hoffe man erkennt was ich meine.

Also es ist kein Grund die Lampe nicht zu behalten, die Frage ist, haben das alle? Wäre für mich ein kleiner Konstruktionsfehler. :rolleyes:
 

Anhänge

  • DSC00803.JPG
    DSC00803.JPG
    82,4 KB · Aufrufe: 74

Raoul Duke

Mitglied
Hallo Mr. S!

Der wacklige Tailstand scheint bei Jetbeam-Lampen (und auch anderen Marken) ein häufiges Problem zu sein.

Smallmagnum hat das auch jüngst bei seiner RRT21 bemängelt.
Schon ärgerlich, da es auch anders gehen müsste... :rolleyes:

Edit: Hier der entsprechende Thread