Frage zum PRO TECH TR-2 TACTICAL RESPONSE

sevi13

Mitglied
Ich hab ne Frage an Pro Tech Kenner: Hat die Klinge im arretierten Zustand bei einem Pro Tech Springer ein Klingenspiel oder ist sie wie bei einem guten Liner- oder Axis-Lock spielfrei?
Vielen Dank für eine Antwort!
:lechz:sevi13
 

kanji

Super Moderator
Hallo,

das lässt sich nun meiner Meinung nach nicht pauschal beantworten.
Springmesser sind ein wenig Klingenspiel anfällig. Jedoch waren alle Protechs die ich bis heute in den Händen hielt sehr gut gefertigt und im Großen und Ganzen spielfrei.
 

sevi13

Mitglied
Vielen Dank für die schnellen Antworten! Na mach ich mich doch gleich mal auf die Suche nach einem schönen ProTech!
Eine frohes neues Jahr!
:lechz:sevi13
 

Rudilux

Mitglied
Möglicherweise zu spät, aber ich hatte/hab auch drei ProTechs (ein Brend2 ltd., ein TR3 und ein Godson) und bei allen dreien null Klingenspiel, die Dinger sind wirklich super verarbeitet.

Rudi
 

switch king

Mitglied
Hallo chrac,

Habe eine Frage zu deinem Godfather von Pro-Tech, mich würde intresiren, ob das Springmesser gezetzeskomform ist, da es ja beidseitig geschliffen ist wobei nur eine Seite scharf ist. Habe die frage auch schon einmal im Forum gestellt und nicht nur hier sondern auch auf unsere Polizei Dienststelle und auch da wurde mir nur der Gesetzes Text gezeigt der für mich aber nicht eindeutig ist und das jeder Beamte anders entscheidet. Denn beidseitig geschliffen bedeute für mich das beide Seiten scharf sein müssen.
Stelle die frage deshalb hier da du so ein Messer besitzt und dich erkundigt hast ob es Legal ist oder nicht. Denn wenn die Polizei es nicht genau sagen kann woher soll es denn der Otto normal verbraucher es wissen.

Switch King

PS: wenn es jemanden stört das es nicht unbedingt das richtige
Forum ist wehre es nett wenn er den Beitrag verschieben würde.
 

toughT

Mitglied
Moin,

ich habe nur ein Godson. Auch nicht wirklich "legal" wegen einhändig...
So weit ich weiß ist das Godfather aber zu groß um bei uns (in Deutschland) erlaubt zu sein, weshalb es z.B. Böker nicht im Programm hat.

Grüße
T
 

chrac

Mitglied
Hallo Switch King,
nee, ich hab mich nicht erkundigt, weil es mir ehrlich gesagt egal ist. :teuflisch
Aber bei uns in Ö ist es glaub ich erlaubt.
LG