Frage zu Ringmessern

Tolstoi

Mitglied
Hallo,

ich mochte als nächstes ein Ringmesser machen, und würde gerne wissen, wieviel Material man um das Loch übrig lassen sollte, damit beim Härten nichts schief geht. Bei meinem Entwurf wären das 5mm an der Unterseite des Rohlinges. Da die übrigen Bereiche des Rohlinges genügend "Fleisch" haben, stellt sich hier diese Frage nicht. Der Stahl ist 1.4034, KLingenstärke 4mm. Meint ihr das das 5mm ausreichend sind, oder sollte man da etwas mehr übrig lassen ?

Vielen Dank schon mal im voraus

Tolstoi
 

luftauge

Mitglied
Wenn die Stegbreite (Ringabschnitte) mindestens der Materialdicke entspricht, dürftest Du auf der sicheren Seite sein, 1mm mehr wird nicht schaden.

Gruß Andreas
 
Hi Tolstoi,

4 mm dürften reichen (hat zumindest bei meinen gereicht)-sieht auf dem papier sehr dünn aus, aus stahl wirkt es aber sehr stabil...

grüße, Jens