FORUM GEGEN RECHTS

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Wolfgang Dell

Mitglied
Hallo, habe soeben bemerkt, daß hier im Forum ein "Banner" der Aktion "gegen Rechts" steht. War sofort drin und habe auch geschrieben, Raimund finde ich prima!!!
Zivilcourage, her damit, wo ist sie?
Vor etwa 8 Jahren habe ich mit Kollegen die Aktion "kein Haß im wilden Süden" initiiert. Die Zeitschrift "Prince" aus Stuttgart hat mich mit kostenlosen ganzseitigen Anzeigen unterstützt. Da waren Untersdchriften von eingen hundert Normalbürgern und Prominenten der Stuttgarter Scene, z.B. "die phantastischen Vier" und einge Industriegrößen. Der Erlös der Spenden ging an Rezzo Schlauch um weiter Aktionen gegen diese rechte Brut anzuleiern. Der Erfolg,? nicht meßbar, aber was getan und jedem Klatzkopf gezeigt daß er in Gefahr ist!
Also weitermachen und eine aufs Maul

Wolfgang
 

Heinz Grosch

Mitglied
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Wolfgang Dell:
Hallo, habe soeben bemerkt, daß hier im Forum ein "Banner" der Aktion "gegen Rechts" steht. War sofort drin und habe auch geschrieben, Raimund finde ich prima!!!
Wolfgang
[/quote]

Hallo Wofgang,

bin absolut Deiner Meinung, man muß Flagge zeigen!

Aber wo hast Du das Banner gesehen? Ich find es nicht.

Gruß Heinz
 

judge

Mitglied
Finde ich gut und wichtig, Respekt!

------------------
judge
"Every tool is a weapon if you hold it right" - Ani Difranco
 

Hocker

Mitglied
Genau, Atze ist im A...., und da soll er auch bleiben!!
Hocker

------------------
Ritze, ratze, voller Tücke schneid' der Hocker eine Lücke....
 

HankEr

Super Moderator
Links, Rechts, sch***egal. Man muß Flagge gegen jede aufgezwungene Gewalt zeigen. Ob diese nun durch Ausländerhaß, Minderwertigkeitskompklexe oder Haß auf das System motiviert ist. Wenn Leute sich kloppen wollen, bitte. Dann sollen Sie dies untereinander tun und wie manche Hooligangruppen einen Ort und einen Termin ausmachen wo ihnen niemand in's Gehege kommt.

Wenn manche Annehmen es hätte etwas männliches an sich wenn man zu fünft einen Wehrlosen verprügelt, dann kann ich da nur Mitleid für alle Beteiligten empfinden. Angst jagen mir solche Idioten nicht ein; schon aus Prinzip nicht, sonst hätten sie ihr Ziel ja erreicht. Wer Angst hat schaut weg, und das ist auch nicht besser... Wer Zeuge eines gewaltsamen Übergriffes wird muß zumindest etwas tun. Polizei anrufen, Gesichter merken und anzeigen, "Oh Scheiße die Bullen kommen" rufen oder was auch immer. Ein Bevölkerung die sich einschüchtern läßt ohne etwas dagegen zu unternehmen, hat es auch nicht anders verdient.
 

Haudegen

Mitglied
servus,

bin in den letzten tagen ausgiebig im besagten forum gesurft.
leider konnte ich nicht wiederstehen gelinkte naz*sites zu besuchen. ( wollt halt mal gucken was der plebs, so denkt.(??))
erspart es euch, war ein fehler, denken ist da nicht,-- bin jetzt noch getillt.
braune scheiße halt, - übelst.

grüße,.........
 

Haudegen

Mitglied
ist klar raimund,

früher hatte ich lange,- jetzt extrem kurze haare. äußerlichkeiten sollten wirklich kein thema sein.
worte und handeln aber schon.

shalom,..............
 

HankEr

Super Moderator
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>
nicht jeder mit einer glatze ist ein rechter und schon gar kein radikaler.
[/quote]
Ich trage meine Haarpracht auch öfter seeeehr kurz und blond bin ich auch noch, und da ich außer im Winter auch meistens mit Kampfstiefeln (mit original schwarzen Schuhbändern) herumrenne, kann ich die Vorurteile einiger Leute doch schön beobachten.
 

Nidan

Mitglied
Leider hab ich das Banner verpaßt, könnte
bitte jemand nen Link zu der "Aktion gegen
Rechts" reinsetzen.
Neo****s, Skins und ähnliches kann ich
auch auf den Tod net leiden !
Und das obwohl ich Waffen mag, Kampfsport mach und auch noch kurze Haare hab
biggrin.gif

Achja und nen Rottweiler hab ich auch bald wieder
biggrin.gif


[Dieser Beitrag wurde von Nidan am 19.01.2001 editiert.]
 

Nidan

Mitglied
Danke für den Tipp,
ich hab`s gefunden. Da ich den Bookmark auf
die Forenübersicht gelegt hab, hab ich die
Startseite nie gesehen
cwm27.gif
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Genau! Laßt die Brut bloß nicht hochkommen, zeigt Ihnen, daß Courage ihnen entgegenschlägt, und daß Courage nicht das ist, was die da an den Tag legen. Jedes Zeugnis gegen die Heinis ist wichtig.

------------------
herbert

Tough and Hard = Steel
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Wauhh, nicht besonders schön, aber ich nehm es trotzdem für ne Weile.
Ich glaub ich leg in Zukunft die .44Mag. unters Kopfkissen! (anstatt der 9mm kurz)
Wolfgang
 
G

gast141009

Gast
Provokation: Ausländer `rein --> Rheinländer `raus!

Ich bin weiß Gott kein "Rechter" - aber findet Ihr nicht, dass da in letzter Zeit SEHR einseitig linke Politik betrieben wird?!?

Und das man von den Medien direkt oder indirekt ratzfatz in die rechte Ecke gestellt und angeprangert wird?!?


Ihr müßt nicht immer sofort den Hut auf der Stange grüßen - Gehirn einschalten schadet unter Umständen auch nicht (und dann zum Schein den Hut auf der Stange grüßen, gell!).

Oder wie - oder was.

Extreme sind niemals positiv - weder "rechts" noch "links" und schon überhaupt nicht bei religiösen "Dingen".

O.K. - ich lasse jetzt eine Katze aus dem Sack: ich bin von Natur aus nicht sehr mutig und bin auf keinen Fall bereit, mich für meine Ansichten von irgendwelchen Leuten mit behaarten oder unbehaarten Köpfen verprügeln zu lassen, nur weil ich bereit bin, "Flagge" zu zeigen. Im Selbstverteidigungsforum wurde doch schon lang und breit ausgeführt, dass der vernünftigste Weg der Verteidigung die Flucht ist. Ist das nun vernünftig oder feige?

Und noch eine klitzekleine Provokation: was glaubt ihr wohl, warum die Glatzköpfe herumlaufen und Stunk machen? Weil Sie überhaupt keinen Grund haben, sich zu beklagen, weil keiner von ihnen arbeitslos oder gar perspektivlos ist, weil sie jede Menge an legaler, interessanter und preiswerter Freizeitaktivitäten angeboten bekommen, weil in ihren Schulklassen eben nicht 27 verschiedene Nationen sitzen und jeder jeden versteht, weil ihnen die Sprüche, die sie von sich geben, natürlich alle selbst eingefallen sind - und - und - und!

Geht doch `mal an die Ursachen!

Habt ihr schon `mal einen Bericht über die Verhältnisse in Berlin-Marzahn gesehen? Falls ja - habt ihr noch Fragen?
 

Hocker

Mitglied
Hallo Ostergünthermann,

Zitat : Ich bin weiß Gott kein "Rechter"

Dieser Satz erinnert mich irgendwie an den vielzitierten Spruch : " Ich hab' ja nichts gegen Ausländer......", und den mag ich, ehrlich gesagt, auch nicht.

Zitat :Und noch eine klitzekleine Provokation: was glaubt ihr wohl, warum die Glatzköpfe herumlaufen und Stunk machen? Weil Sie überhaupt keinen Grund haben, sich zu beklagen, weil keiner von ihnen arbeitslos oder gar perspektivlos ist, weil sie jede Menge an legaler, interessanter und preiswerter Freizeitaktivitäten angeboten bekommen, weil in ihren Schulklassen eben nicht 27 verschiedene Nationen sitzen und jeder jeden versteht, weil ihnen die Sprüche, die sie von sich geben, natürlich alle selbst eingefallen sind - und - und - und!

Hey Mann, ich kann nicht einfach jedem in die Fresse hauen , nur weil ich mein Leben nicht auf die Reihe kriege!
Hier 'ne kleine Provokation meinerseits:
****s wollen gar keine Arbeit, sie wollen jemand der sie für sie erledigt, und zwar umsonst.Das haben sie bei der letzten Gelegenheit die man ihnen gegeben hat allerdeutlichst gezeigt!


Zitat : Geht doch `mal an die Ursachen!

Die eigentliche Ursache für das zunehmen des Gesindels ist die leise Zustimmung die sie mancherorts bekommen....

Gruß Hocker
[/B][/QUOTE]



------------------
Ritze, ratze, voller Tücke schneid' der Hocker eine Lücke....
 
G

gast141009

Gast
...nur so nebenbei:

ich könnte mir vorstellen, dass eine *************e Partei wie z.B. die NPD (sind die jetzt eigentlich schon verboten oder nicht?!?) die "Glatzen" auch nicht haben will, denn die schaden dem Image!!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.