Flugrost beim Double Tree Congressman

lenni20

Mitglied
Hallo,
ich besitze seit einiger Zeit ein Böker Double Tree Congressman.
Die Klingen sind aus rostfreiem Stahl und haben nie Probleme gemacht, aber schon nach kurzer Zeit fingen die "Federn" direkt oben an zu rosten. Innen sehen sie aus wie neu. Da ich das Messer immer gründlich abgetrocknet habe :super: verwundert mich das etwas. Meine Frage: Sind die Federn aus nicht rostfreiem Stahl? Wenn ja, aus welchem?

Mit dem vielleicht falsch verwendeten Wort "Flugrost" meine ich richtig fiesen Rost.

Mfg