Filetiermesser

Kilian Kreutz

Mitglied
Hallo zusammen,
seit einiger Zeit schwirrte die Idee eines Filetiermessers in meinem Kopf herum
und so machte ich mich kürzlich ans Werk und schmiedete die Klinge aus einem
Stück Lagerschale mit Materialzugabe für die WB.
Die Wärmebehandlung erfolgte dann in meinem Kohle- Langfeuer, des Abends, bei vollständig
verdunkelter Werkstatt. Ich steh zwischendurch einfach drauf:D
Einige Zeit am Bandschleifer verging, bis ich den Linkshänder- Anschliff der Klinge fertig hatte.

Noch ein paar Daten dazu:

Klingenmaterial: Lagerschale (1.3520)
Griffmaterial: Kupfer und Grenadill
Klingenlänge: 313mm bis zum Griffanfang, davon fallen 305mm auf die Schneide
Grifflänge: ca. 137mm
Gesamtlänge: 450mm
Klingenhöhe: 40mm am höchsten Punkt
Klingenstärke: ca. 2,4mm (einseitiger Hohlschliff 300mm Kontaktrad)

Nun möchte ich Euch noch ein paar Bilder zeigen und mich fürs Ansehen bedanken!

Liebe Grüße
Kilian
 

Anhänge

  • DSCN2009.jpg
    DSCN2009.jpg
    19,6 KB · Aufrufe: 438
  • DSCN2016.jpg
    DSCN2016.jpg
    20,5 KB · Aufrufe: 267
  • DSCN2018.jpg
    DSCN2018.jpg
    18,3 KB · Aufrufe: 264
  • DSCN2019.jpg
    DSCN2019.jpg
    19,4 KB · Aufrufe: 261
  • DSCN2020.jpg
    DSCN2020.jpg
    21,7 KB · Aufrufe: 274
  • DSCN2023.jpg
    DSCN2023.jpg
    16,9 KB · Aufrufe: 227
  • DSCN2061.jpg
    DSCN2061.jpg
    26,5 KB · Aufrufe: 230
  • DSCN2063.jpg
    DSCN2063.jpg
    40,4 KB · Aufrufe: 235
  • DSCN2042.jpg
    DSCN2042.jpg
    23 KB · Aufrufe: 254

HerbertR

Mitglied
Hallo Kilian,
das ist ja ein superschönes Messer. Tolle Materialkombination, sieht sehr edel aus. Und die Verarbeitung ist traumhaft.:super:

Gruß Herbert
 

gmo

Mitglied
Hallo Kilian,

ein traumhaftes Messer hast Du da geschmiedet. :super: Und deine Zwingen sind eh immer eine Augenweide. Diese gefällt mir besonders gut. Klasse. Danke fürs Zeigen.

Grüße
Gerd
 

leielekt

Mitglied
Hallo Kilian,
sauberes Messer und schön anzusehen. Du wirst aber viel Platz am Filetiertisch brauchen um Dein Schwert einzusetzen.
Petri Heil!
 

no bird

Premium Mitglied
Hallo Kilian

ein bischen lang , aber trotz dem sehr schön
und eine Verarbeitung die mich neidisch macht.

Gruß ... Norbert
 

Dizzy

Mitglied
WOW! - Was hast Du vor Kilian? Sushi-Kampfessen? Das Messer sieht ja mal richtig gut aus. Alles perfekte Komponenten mit einer entsprechenden Geometrie der Klinge. Einseitiger Anschliff, nicht zu dick auf der Klinge. So wie es sein soll. Macht bestimmt Spass mit der Klinge zu arbeiten.

Dizzy
 

Kilian Kreutz

Mitglied
Hallo Ihr Lieben,
ich danke Euch für Eure Worte!

@leielekt: Alles was im Weg steht könnte "weg filetiert" werden:D
Ich danke schön!

@Dizzy: Sushi- Kampfessen wäre eine schöne Idee, doch werde ich es selbst nicht mehr einsetzen,
da meine Essgewohnheiten seit einiger Zeit fleisch- und fischlos sind:)
Aber vielleicht findet sich ja noch jemand, der das Messer gerne einsetzen möchte...;)
Vielen Dank für Deine lobenden Worte!

Wenn Ihr mögt, dann könnt ihr Euch zwei, drei Bilder von der Fertigung hier ansehen.

Einen schönen Abend in die Runde!

Liebe Grüße
Kilian
 

Dietmar

Mitglied
Hallo Kilian, dieses Messer ist wiedereinmal ein Beweis Deines meisterlichen Könnens. Perfekt in Design und Verarbeitung.
Der zukünftige Besitzer sollte sich glücklich schätzen.
Gruß Dietmar
 

hano

Mitglied
hallo kilian
ich muss sagen,da ist dir ein wirklich sehr schönes stück gelungen.respekt.
klasse gearbeitet.
wie wars mit dem verzug beim härten?:steirer:
grüsse
hano
 

Sven-Olaf

Mitglied
Hallo Kilian,

das Messer gefällt auch mir sehr gut - damit würd ich gern
meinen rohen Fisch zum Frühstück schneiden :)

Allerdings bin ich kein Linkshänder

Gruß

Sven-Olaf
 

Kilian Kreutz

Mitglied
Hallo ihr Drei.

@Dietmar: Danke Dietmar, für Deine lobenden Worte!

@hano: Hallo hano, ich danke Dir!
Um ordentlich Sicherheit zu haben, was den Verzug bei einer WB im Schmiedefeuer angeht,
habe ich die Außenkontur der Klinge geschmiedet und sonst auf gleichmäßiger Stärke verlaufen lassen.
Direkt nach dem Abschreckvorgang habe ich die Klinge gerade aufgespannt und abkühlen lassen.
Leichten Härteverzug konnte ich dann beim Ausschleifen richten.

@Sven-Olaf: Danke Sven- Olaf!
Ich wollte immer schon mal eines für Rechtshänder bauen...:steirer:

Liebe Grüße
Kilian