FIGHTER MIT JAPANISCHEN STILELEMENTEN

redcloud

Mitglied
hallo zusammen,

heute hab´ ich was größeres zum zeigen:
ein bowie/fighter mit japanisch angehauchtem ´guard´.

klinge: C105 geschmiedet
tsuba: stahl
habaki: strukturierte bronze
fuchi (ganz echte!! griffzwinge): strukturierte bronze
griff: ahorn, schwarz stabilisiert
länge 31cm
davon klinge 17cm
dicke: 4,6-1,5mm
lederscheide

danke fürs anschauen,
in olching ´in natura´ dann zu sehen...
gerhard













 

Sven-Olaf

Mitglied
Hallo Gerhard,

Es ist immer wieder eine Freude deine Arbeiten zu sehen.

Du bist mit deinem Style und der Ausführung wirklich ein Licht im Dunkel.

Beste Grüße

Sven-Olaf
 

B0rt

Mitglied
Hallo Gerhard,

das ist eines der wenigen Messer, wo mir beim ersten Bild erst einmal die Kinnlade heruntergefallen ist und ich dachte: "Oh Mann, ist das schön!" :D
Dann habe ich gleich nochmal fünf Minuten die Bilder hoch und runter gescrollt und genossen ;)

Wenn ich mir nochmal ein Custom gönnen würde müsste es so aussehen!

So ein Mist, das Olching so arg weit weg ist, und günstige Flüge kriegt man auch keine mehr :(

Sonnigen Gruß aus Hamburg,
Bernd

p.s.: Wenn Du magst wäre es toll, wenn Du mir per PN mitteilen könntest in was für einer Preis Region sich so ein Schmuckstück bewegt. Danke!
 

Orestes

Mitglied
Ein überwältigend schönes Messer! Beinahe schon reduziert für Deine Verhältnisse ;) Bekommt dem Messer wirklich gut. Und das stabilisierte Ahornholz haut mich schlichtweg um. Passt alles ganz wunderbar zusammen. Herrlich!