feuerverschweissung

hunne

Mitglied
kann ich Feilenstahl und st37-Baustahl feuerverschweissen,
und kann daraus guter Damast werden?
Oder was kann ich sonst mit Feilenstahl zusammen zu Damast feuerverschweissen?
 

crashlander

Premium Mitglied
Es geht (bin zwar laie, aber Roman hats auf dem letzten Forumstreffen in München gemacht)
Allerdings ist St37 wohl ziemlicher Mist und taugt für eine Messerklinge nicht. War halt nur als Schmiede-Demonstrationsstück gedacht.
 

Claymore

Mitglied
der St37 vom forumtreffen letztes Jahr den roman verschweisst hat war kein St37, sondern altes Puddeleisen vom Wagenrad oder ähnlich.
die Schneidlage war ein Stück feilenstahl.
Das Ganze war eine 3-lagenkonstruktion ausen weich innen Hart.
Ich habe ein Paket mit den St37 angesetzt, allerdings auch feile als Schneide, der rest als aussenlage.

Verschweissen läßt sich Feile und st37. In die Schneide passt der Baustahl aber nicht sehr gut.
Allerdings hat man sowieso eine Kohlenstoffdiffussion, die den Baustahl auf-und die Feile abkohlt.
Also hat man bei ausreichender Lagenzahl eine theoretisch und Praktisch recht homogene C-Verteilung.
Besser wäre auf jeden Fall Feile und ein anderer Härtbarer Stahl.


Peter