Fenix LD10: R4 oder doch lieber R5 ?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Hirschhorn

Mitglied
Tag allerseits,
ich kann mich zwischen den beiden Lampen einfach nicht entscheiden und könnte ein paar Anregungen bzw. brauchbare Links mit Vergleichsbildern der beiden Versionen gebrauchen.
Einerseits wird der verringerte Low Mode von der R5-Version benötigt, andererseits soll wohl die R4 besser sein, was Lichtfarbe und Abstrahlwinkel angeht (nach ein wenig Recherche bei Candlepowerforums).

Ich kenne nur die LD20 mit Q5-LED und sie hat mir sowohl von der Lichtfarbe (wenn schon nicht Neutral White, dann wenigstens weniger blau :glgl: ) als auch vom Abstrahlverhalten sehr zugesagt.
Habe sie aber einem verschenkt, der sie noch mehr brauchte als ich :D
(geben macht sowieso mehr Freude als nehmen).

Danke euch!

Oh, falsches Unterforum. Könnte das ein Mod bitte in "Kaufberatung" verschieben?
 
Zuletzt bearbeitet:

Palladin

Mitglied
Ein ähnliches Thema hatten wir heute schon, deshalb verweise ich vorsorglich auch mal DORT hin.

Der Abstrahlwinkel von beiden Modellen sollte gleich sein, es sei denn, Fenix hätte den Reflektor zwischendrin modifiziert, was ich stark bezweifele.
 

edelweiss

Mitglied
.....andererseits soll wohl die R4 besser sein, was Lichtfarbe und Abstrahlwinkel angeht (nach ein wenig Recherche bei Candlepowerforums).

Hallo,
habe beide Modelle. Lichtfarbe und Abstrahlwinkel sind identisch. Warum soll es da einen Unterschied geben?
Gehäuse, Reflektor und die verbauten LED sind (bis auf das Binning) identisch.
Die XP-G R5 ist einen Tick heller. Sieht man auch mit dem bloßen Auge. Bei einem Neukauf würde ich daher zur R5 raten.
Gruß
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.