Färben und Punzieren.

Matthias

Mitglied
Da ich momentan Scheiden für Messer im jadglichen Stil (Nicker, Försterdolch usw.) zu machen habe, besorgte ich mir grüne Lederfarbe.

Frage an die Experten: wann erfolgt der Färbevorgang am besten?
Ist es besser, das Leder vor Verarbeitung gleich zu färben oder erst vor dem Nähen, oder gar erst die fertige Scheide?

Zusätzlich möchte ich noch ein wenig punzieren (Flechtmuster). Färben vorher oder erst ganz zum Schluß?

Für gute Ratschläge wäre ich dankbar.

Matthias.
 

Andreas

Mitglied
Ich färbe nach dem Punzieren (man saut sich die Punzen nicht mit Farbe ein) und vor dem Nähen (der Faden bleibt sauber, wenn es ein heller ist) bei "normalen" Lederscheiden. Bei den nordischen Lederscheiden nähe ich vorher (die klebe ich nicht), dann Pauten/Modellieren zum Schluß färben.