Eunes wurde fertig: Bowie-Fighter oder Fighter-Bowie??

Wolfgang Dell

Mitglied
Eines wurde fertig: Bowie-Fighter oder Fighter-Bowie??

Soeben ist schon wieder alles flöten gegangen, drittes Foto fehlt. Hatte nur mal eben drei Explorer Fenster offen und nichts ging mehr!
Drittes Bild kommt noch!




fdc0b6e8.jpg



fdc0b6c3.jpg



Gesamtlänge: 344 mm
Klingenlänge: 218 mm
Klingenstärke: 6,0 mm
Klingenstahl: Peter Stienen Damast „große Rose“
Griffschalen: stabilisierte Giraffe
Beschläge: Titan
Gewicht: 546 gr.

Bin von Giraffenknochen, dem stabilisierten, für viel Kohle (DM 250.-) nicht mehr so begeistert wie am Anfang. Das Zeug ist spröde wie die Sau! Die Stabilisierung drang nicht durch das ganze Material, was natürlich dazu führt, dass viel eRisse "nachstabilisiert" werden müssen. In diesem Falle mit "Starbond"!

fdc0b678.jpg


Nu ja, hier wollte ich es eigentlich gar nicht haben
Bis dann
Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:

bigbore

Mitglied
Heftig-Heftig!

Echt Klasse!
Die Griffe sehen absolut g*** aus,
Giraffe rulz :)

Ist der SA auch Deiner?
Zuerst dachte ich an einen Remington,
aber das ist eher eine Colt-Conversion,
evtl Richardson ??

:super:
 

teachdair

Mitglied
Fighter-Bowie / Bowie-Fighter

Eher "einfach Geil!".
Und der Griff sieht in der Farbkombination Spitze aus!
Wie fühlt der sich denn an?
 

Wolfgang Dell

Mitglied
@Bigbore, Treffer, es ist ein Remngton 1875 zweites Modell im Kaliber .44/40. Versilbert = selten, in Spitzenzustand.

Die Griffe fühlen sich im ersten Moment Arschglatt an, werden dann aber sofort zu Handschmeichlern, angenehm warm und griffig.

Wolfgang
 

Geist

Mitglied
GEIL das ist wieder so ein Messer von der Art auf die ich total stehe :lechz: :super:

Wolfgang, auch wenn dir die Griffschalten aus stabilisierten Giraffenknochen einigen ärger gemacht haben, passen sie IMHO einfach klasse zum Damast :super:
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Danke, Achim, klär mich doch bitte mal auf, wass bedeutet denn:
IMHO ??? EI EM ÄTSCH OOOH !
Ist mir fast klar, dass ich die Lacher wieder auf meiner Seite habe, aber was solls.

Wolfgang
 

Nidan

Mitglied
Hallo Wolfgang ,

wirklich ein sehr schönes Stück. Ich mag auch v.a. die leichte Recurve der Klinge (wirkt sehr elegant, find ich) und die tolle Farbe des Griffes !
:super:
 

freagle

Mitglied
Hallo Wolfgang,

ein klasse Messer hast du da gemacht,da passt wirklich alles zusammen. Die Giraffenknochen haben es mir angetan, verätst du mir wo man so schöne Stücke kaufen kann? ich würd gern so Schalen an einen meiner Folder machen.

Grüße freagle
 

micknives

Mitglied
hallo wolfgang,
endlich mal ein anderes design:)super
sieht mit griffmaterial sehr geil aus, als ob
der griff glüht.

micha
 

luftauge

Mitglied
Warum eigentlich immer Fighter ?

Ist einfach ein spitzenmässig aussehendes Bowie, für einen Fighter sieht es viel zu freundlich aus ;)

Gruß Andreas/L
 

dcjs

Mitglied
hi wolfgang,
ein wahres prachtstueck hast du da gezaubert! :super:
sieht schoen "kraeftig" aus, aber trotzdem harmonisch. da passt einfach alles, und die giraffe ist die kroenung :)

eine frage hab ich aber noch: ist so ne "stabilisierte giraffe" als ganzes nicht ein bisserl sperrig? :argw: :lach:
 

Aiwazz

Mitglied
Ein echter Klassiker und wunderschön gemacht!:super:

Fotos von solchen Arbeiten bereiten mir hier immer die größte Freude!

Gruß

Aiwazz