Euer erstes Spyderco (zeigt es her)

T

Thomas Spohr

Gast
Hallo El Dirko,

du glaubst nicht wie lange es gedauert hat, bis ich begriffen hatte, was auf deinem Tisch liegt bzw. nicht (Detailfoto)! :ahaa: Ich werde wohl alt.
 

John

Mitglied
So, habe gerade mal recherchiert:
Spyderco wollte ich eigentlich nie. Das erste war ein Zufall weil Sonderangebot, das zweite weiß ich nicht mehr. Der Rest "ergab sich halt so" über's Forum :):

1. war ein Endura C10 (AUS-6 plain, stainless steel handle)
der Blechgriff war viel zu schwer und sofort zerkratzt.

2. war ein Endura Lightweight C10BK (ATS-55 plain, nylon handle)
das hab ich 'ne Weile rumgeschleppt, sieht noch ganz gut aus.

3. war ein Native C41PBK (CPM-440V plain, nylon handle)
das liegt nur rum.

4. war ein Native C41PBK (GIN-1 plain , G-10 handle)
das liegt daneben.

5. war ein Jess Horn C34P (AUS-8 plain, black Micarta handle)
das ist viel zu schön um es zu zerkratzen!

6. war ein Police C07GP (ATS-55 plain, G-10 handle)
das ist ein schönes Messer, aber zu der Zeit hatte ich schon nur noch SOG's dabei :)

So, mehr Spyies hab ich nicht. Vielleicht gönne ich mir mal ein Military, das war es dann aber.
Ich sammle ja keine Messer, ich besorge mir nur ab und zu einige neue Teile :cool: .

John

john_usp
 
F

filosofem

Gast
Mein erstes Spyderco war ein Civilian. Immer noch eins meiner Lieblingsmodelle!
 

bigbore

Mitglied
Original geschrieben von Fugazi
@Samun:... ist, glaube ich,das, was auch ich abgelichtet hatte. Das gibt es definitiv nicht mehr zu kaufen und ist schon sehr alt. Siehe mein post dazu, vielleicht weiß Bigbore mehr - würd mich auch interessieren...

Fugazi


Hallo,
war mir selbst nicht sicher,
da ich es irgendwann gebraucht gekauft habe (THX ....),
hab mal nachgefragt ... siehe die Antwort von Sal Glesser:
http://www.bladeforums.com/forums/showthread.php?s=&threadid=236770

;)
 
F

filosofem

Gast
Mein Civilian (s. oben) hat nebem dem Klingenloch die Nr. 084. War das also irgendein lim. Modell?

Weiß jemand wieviele es davon gab?
 

El Dirko

Mitglied
Original geschrieben von Thomas Spohr
Hallo El Dirko,

du glaubst nicht wie lange es gedauert hat, bis ich begriffen hatte, was auf deinem Tisch liegt bzw. nicht (Detailfoto)! :ahaa: Ich werde wohl alt.


GG

Aber das ich nur EIN Horn besitze haben hoffentlich alle begriffen das untere ist auch eine Montage des gleichen Messers. :D:D:D
Gruß
El :cool:
 

Musashi

Mitglied
Original geschrieben von Mex
..Kann mir jemand erklären, was ein EDC ist?

Hi Mex,

EDC steht für Every Day Carry.

Die Erklärung für weitere gebräuchliche Abkürzungen findest Du im Thread Abkürzungen im Internet .

HTH [Kannst Du dort gleich nachschauen.) :D

Gruss
Andreas

[edit] Notiz an mich selbst: Du musst viel schneller werden, El Dirko war es jedenfalls![/edit]
 

Fugazi

Mitglied
Sammlerstück / Danke Bigbore

Hi Bigbore, thanx tooo much !

...da haben wir ja ein richtiges Schätzchen...und ich habe das arme Teil so richtig jahrelang rangenommen, ich Unwissender ich...:irre: -und ein Kumpel von mir hats auch und nie benutzt.:teuflisch Den werde ich mal ansaugen, ob er es nicht eintauscht...:steirer:

Fugazi
 

Mex

Mitglied
Original geschrieben von Musashi
Hi Mex,

EDC steht für Every Day Carry.

Die Erklärung für weitere gebräuchliche Abkürzungen findest Du im Thread Abkürzungen im Internet .

HTH [Kannst Du dort gleich nachschauen.) :D

Gruss
Andreas

[edit] Notiz an mich selbst: Du musst viel schneller werden, El Dirko war es jedenfalls![/edit]


MVM (Merci viel mal!)

Bis heute kannte ich nur FIGUGEGL (Fondue isch guet und git e gueti Luune):D:D

Gruss, Mex
 

sharky

Mitglied
So, hier noch meins:

Die kleine Delica-Spinne hat schon einiges mitgemacht:
 

Anhänge

  • spydie.jpg
    spydie.jpg
    16,2 KB · Aufrufe: 344

Saschaman

Mitglied
Hallo,
mein Erstes habe ich mir vor Weihnachten zugelegt.
Ein gebrauchtes Police, noch mit GIN 1 Klinge und Spyderedge!
Tolles Messer, ich werde mal versuchen die verkratzten Edelstahlgriffschalen wieder zu verschönern.
Welches Papier nehm' ich denn ? Hat da jemand Erfahrung und kann mir einen Tip geben?

Alex
 

crashlander

Premium Mitglied
Probiers mal mit Scotchbrite (entweder einen neuen Küchenschwamm nehmen (natürlich die rauhe seite ;) , ansonsten gibts das auch als extra Schmirgelvlies ohne den gelben Schwamm im Baumarkt) Immer schön in Längsrichtung drüber, gibt ein schönes Finish.
 

porcupine

Super Moderator
mein erstes ist ein standardmodell von 1985, also für spyderco schon richtig alt. Liebe mods, wie krieg ich hier ein foto rein?
 
Original geschrieben von Saschaman
Hallo,
mein Erstes habe ich mir vor Weihnachten zugelegt.
Ein gebrauchtes Police, noch mit GIN 1 Klinge und Spyderedge!
Tolles Messer, ich werde mal versuchen die verkratzten Edelstahlgriffschalen wieder zu verschönern.
Welches Papier nehm' ich denn ? Hat da jemand Erfahrung und kann mir einen Tip geben?

Alex

ich benutze fuer meine zerkratzten SS handles eine feine drahtbuerste. sieht danach aus wie neu.
 

Lotzinger

Mitglied
vor einigen jahren ein kleines spyderco dragonfly (plain).
- seither mein ständiger begleiter, ob im anzug oder in der jeans ;)
 

neo

Mitglied
Dieses Spyderco hab ich vor etwa 10 Jahren von meinem besten Freund geschenkt bekommen!
 

Anhänge

  • p1.jpg
    p1.jpg
    13,7 KB · Aufrufe: 202

neo

Mitglied
Rückansicht.

Ich glaube es nannte sich Pro Venator/oder Pro Grip
 

Anhänge

  • p2.jpg
    p2.jpg
    12,5 KB · Aufrufe: 181