Erfahrungen mit SureFire G2 ?

crashlander

Mitglied
Hallo Zusammen,

bei PH-Import gibt es die SureFire G2 momentan recht billig (inzwischen auch in OD-Green, nicht nur in gelb), darum wollte ich anfragen, ob jemand zwischenzeitlich Erfahrungen mit dieser Lampe gemacht hat. Jemand hatte sie sich besorgt, ich weiß leider nicht mehr wer. Stabilität? Handling? Leuchtkraft? Batterielebenszeit?
Nachdem meine Kamera und die Inova mit den gleichen Batterien laufen, würde urlaubsmäßig ja auch die Surefire mit reinpassen.
Die E2E gefällt mir zwar auch, ist mir aber zu teuer und von den Leistungsdaten her bietet die G2 Vergleichbares. Zudem hätte ich weniger Angst vorm Runterfallen der Lampe.
 

Flieger

Mitglied
Stabilität ist super, Handling IMHO besser als bei den Alu-Modellen (auch bei kalten Temperaturen). Leuchtkraft ist identisch mit der 6P (65 Lumen - gleicher Brenner), ebenso wie die Leuchtdauer (60 min.)
Der einzige 'Nachteil' - die E2 ist doch deutlich kleiner... Ansonsten kann ich die Lampe unbedingt empfehlen. Wenn Du was besonders helles für den Urlaub suchst, schau Dir auch mal die SL Scorpion an.

Gruß Chris
 

crashlander

Mitglied
Hi, ist ja schon mal ein guter Überblick (bei dem Preis konnte ich nicht wiederstehen, zumal es die G2 in meiner Wunschfarbe gab, darum hab ich sie jetzt einfach mal bestellt). Ich denke aber das Kunststoffgehäuse der G2 hat trotz größerem Volumen geg. Metallgehäusen vorteile, sowas fällt doch schnell mal runter. Da ist die Vergleichstabelle bei www.surefire.com sehr hilfreich, man sieht genau wie groß die verschiedenen Modelle sind. Interessanterweise ist die G2 ja in den Abmessungen fast identisch mit der 6P und damit vermutlich auch mit deren Nachfolgemodell.
Falls noch jemand seinen Senf zur G2 geben will, nur zu !
 

crashlander

Mitglied
Hallo Zusammen,

inzwischen ist die G2 angekommen. Der Service von PH Import war also recht fix, kann mich insofern nicht beklagen.
Von der Lampe bin ich auch sehr angetan, schön klein, schön leicht, liegt gut in der Hand (was auch am Nitrolongehäuse liegt) und gefällt mir farblich (OD Green oder auch Steingrau/Oliv, wies beim Bund heißt).
Und hell scheint sie auch zu sein (hat den 65 Lumen P60 Brenner), werde morgen mal ein wenig testen.
Für den Preis (€55) - weniger als meine Inova X5T - wirklich eine tolle Lampe.
Jetzt muß sich nur zeigen, wie lange der Brenner durchhält und die Lampe sich sonst so macht.