entwurf zum neuen waffengesetz!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

dcjs

Mitglied
hier eine zusammenfassung der neuregelungen im entwurf zum neuen waffengesetz: http://www.bmi.bund.de/Anlage4352/Zusammenfassung_der_wesentlichen_Neuregelungen.pdf (acrobat reader!)
seite 6 ist für unser thema besonders interessant:
der "umgang mit gefährlichen messern" wird verboten, sprich, nach deren definition von "gefährlichen messern" sind balisongs in zukunft VERBOTEN (im dienste der inneren sicherheit :mad: ) und das taschenmesserprivileg für springmesser gilt nur noch bis 6,5cm (!!) klingenlänge!
für weitere ausführungen ist mein adrenalinspiegel noch zu hoch...
nur eins noch: der satz "so wenig waffen wie möglich ins volk" ist wohl der einzige von ******, den ein deutscher politiker herausposaunen darf, ohne einen roten kopf zu kriegen :mad:

mit stinksauren grüssen,

dcjs
 

HankEr

Super Moderator
Um hier nicht zwei Schauplätze zum selben Thema aufzumachen sollten wir evtl. alle Antworten dazu in einen Thread kanalisieren. Und zwar in den der eher da war.

WICHTIE!!!!!!. Obwohl dieser hier das bei weitem sinnvollere Subject hat...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.