Eisensand verhütten

Unwucht

Mitglied
Hallo,*

Ich bin neu hier im Forum.
Ich habe sehr eisenhaltigen (angeblich Kometensand) mit dem Magnet gesammelt und würde ihn sehr gerne zu Stahl weiterverarbeiten. Hat jemand ne Idee wie ich ihn mit möglichst einfachen Mitteln aufbereiten kann. Es sind höchstens 4 Kilo.
Ein Miniatur-Rennofen? Oder hat vielleicht jemand nen Hoch-Ofen, und gibt sich mit solchen Späßen ab? Oder...?

Gruß, Jasper*
 

Rafail

Mitglied
Hallo!
Für so eine kleine Menge lohnt sich die Mühe kaum. Wenns mir sehr wichtig wäre, würd ich einen großen Thermitansatz draus machen.
 

Unwucht

Mitglied
Hi,
Hab ich mir fast gedacht, dass das mit dem Rennofen quatsch ist. Aber was ist genau ein Thermitansatz oder wo erfahre ich was darüber?