Einmal Restaurieren bitte......

Tedybier

Mitglied
Hallo,
ich habe seit längeren ein Taschenmesser meines verstorbenden Opa`s
in gebrauch, nun wollte ich es "restaurieren" nun wollte ich fragen welche möglichkeiten ich habe?

Ich wollte die Klinge einmal richtig prosseionel machen lassen den die Metallstücke am Griff mackenfrei machen und leicht polieren und wenn es geht (da das Holz sehr viele macken hat) die Niten rausbohren und neue Holzstücke einsetzen. (Was für nieten müssen darein oder ehr gesagt wie bekomme ich das wieder zusammen?)

Vielen Dank!

Hier noch ein Bild:

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/15022011464klha31dbmo.jpg

Habe keine Ahnung von Messern denkemal das wird ein recht billiges sein?

Mfg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hallo Tedybier

So wie dein Messer ausschaut könnte es dir die eine oder andere Geschichte erzählen. Behalte es im jetzigen Zustand, es ist ein Erinnerungsstück an deinen Grossvater und hat seinen Dienst getan. Klar könnte man die Klinge neu aufbauen (der Jürgen schleift alles), das Holz austauschen, die Backen polieren....... aber dann wirst du für teures Geld ein altes Messer ohne Seele haben. Halte Opa's Messer in Ehren und leg dir ein zB. Buck110 /112 (wenn dir die Hechtklinge gefällt) zu das über die Jahre deine Geschichten erzählen könnte.

Gruss GAZi
 

excalibur

Super Moderator
Ahoi Tedybier, ich finde GAZi hat da sehr weise, einfühlsame Worte gesprochen. Ich gebe Dir den selben Rat, vielleicht etwas putzen, polieren und die Klinge schleifen-- aber die Seele und den Opa-Charme sollte es behalten. Deinen Opa würde es freuen.
Beste Grüße Excalibur
 

Grauschatten

Mitglied
Ich kann mich nur anschließen! Ich habe ein ähnlich "belebtes" Messer von meinem Opa geerbt und hole es immer wieder heraus, betrachte die vielen und heftigen Gebrauchsspuren und denke an ihn.

Verdirb Dir nicht diese schöne Möglichkeit des Gedenkens.
 

Tedybier

Mitglied
OK vielen Dank! werde wohl mal die backen polieren und die klinge von nem bekansten machen lassen :)

Kann mir jemand sagen was das für ein Messer ist bzw ob es nen 08/15 teil ist oder was einigermaßen anstendiges?

Danke:)