EIN STIEFEL DOLCH

Uli Hennicke

Mitglied
Dieser kleine Stiefeldolch ist bei einem Wettbewerb entstanden.

Klinge: 90mm 330 Lagen wilder Damast
Backen: Nickeldamast
Griff: Koralle

VERGEBEN

Bilder der Entstehung hier, eigentlich wollte ich ein Integralmesser bauen, aber manchmal kommt es anders. http://www.messerunicum.de/home/category/aktuelles/

img_1827.jpg


img_1828.jpg


img_1829.jpg


img_1832.jpg


img_1833.jpg


img_1834.jpg


img_1837.jpg


img_1839.jpg


img_1840.jpg


img_1841.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

dirkb

Super Moderator
Wunderschöne Linien und tolle Materialkombination. Dazu die gelungene Spange an der Scheide ... :super:
 

WISCHI

Mitglied
Hi,

schöne Arbeit, super Linienführung (für einen Dolch :irre:), tolle Materialien, eh wie üblich.
Ganz besonders hat es mir die Scheide angetan, sie rundet die Arbeit bestmöglich ab und integriert sich perfekt in das Gesamtkonzept. Der Clip aus Damast ist der Hammer.

Greez
Wischi
 

fenriswolf

Mitglied
Kunst und Handwerk in Perfektion!

Ich hab selten eine Scheide gesehen, die derart gut zum Messer paßt, wie diese. :super:
 

propaghandi

Mitglied
Stimmiges Design und elegante Linien. Vor allem wie die Form des Griffes mit der Klingenform harmoniert/sich in ihr spiegelt :super:
Toll, einfach toll! :staun:
Vielen dank fürs zeigen!

Grüße
 

Beast

Mitglied
Ein echter Hennicke,
mit einem Wort-perfekt.
Mal sehen, womit Du uns diesmal
in Solingen überrascht.

Gruß,
Andy
 

dr.bob

Mitglied
Hallo Uli

Eingach sagenhaft. Das ist ein Schmuckstück. Schön, sauber, schlicht und elegant.
Ganz mein Geschmack. Schade das wir in der Schweiz sowas nicht dürfen....

Gruss Bobby
 

Kilian Kreutz

Mitglied
Hey Uli,
ich bin ganz bezirzt, der Formen wegen!
Ein fabelhaftes Stück in Form, Farbe und natürlich Verarbeitung!

Liebe Grüße
Kilian
 

Cabonga

Mitglied
Hallo Uli

Eingach sagenhaft. Das ist ein Schmuckstück. Schön, sauber, schlicht und elegant.
Ganz mein Geschmack. Schade das wir in der Schweiz sowas nicht dürfen....

Hoi Bobby

Das stimmt so nicht ganz, auch in der Schweiz dürfen wir solche Messer machen und verkaufen. Allerdings brauchst du einen Waffenhändlerschein. Dies ist aber nicht schwer zu bekommen. Falls du diese kaufen willst, brauchst du einen Waffenschein, aber auch dieser ist zu bekommen; falls du nicht wegen einem Gewaltdelikt im Register eingetragen bist...