Eigenbau mit CSW-360-M

Iluminator

Mitglied
Hi,

ich wollt mal schauen, ob es nicht machbar ist eine CSW-360 in einen Photonen Handwaermer zu integrieren. Habe fast alle Teile beisammen. Kopf wurde aus massiven Messing gedreht. Bin noch am Ueberlegen, ob ich die Messingoberflaeche vernickeln oder vercadmen lasse. Habe hier schon mal ein Bild der Teile....
taschenlampe.jpg
 
G

gast

Gast
Beamshots? :steirer: ;-)

Interessantes Projekt, wünsche viel Erfolg.

Sehe ich da einen LiPo-Blitzer? Akku aus dem Modellbaubereich?

Schon eine Idee welchen Treiber du verwenden möchtest? Frage weil auf dem Foto ist ein 12W-Leistungwiderstand.
 

Iluminator

Mitglied
Ja, ist ein Lipo Akku aus dem Modellbau mit 4 Zellen. Die haben aber voll geladen 16,8V. Die LED moechte ich mit 13,5V - 14V bei rund 6A befeuern um auf die ca 5k-6k Lumen zu kommen. Ich glaube, da gibt es keinen Treiber fuer ne Taschenlampe. Daher mit Vorwiderstand und der Lipo-Blitzer zum Schutz vor Tiefentladung...
 

ichoderso

Mitglied
Da wirst du auch keinen Treiber brauchen, denn erstens hast du da noch ein paar Verluste durch Kabel, event. Schalter etc,,,und der Akku bricht ja unter Belastung auch noch etwas zusammen, ich denke, das passt schon so im DD Modus, Widerstand event. zur max Strom Begrenzung mit vollem Akku, aber musste dann probieren, wenn das Teil fertig ist!

Jens
 

joe_sixpack

Mitglied
Hi!

Davon hätte ich gern 2 in Neutralweiß für's Abblendlicht, 2 in Kaltweiß für's Fernlicht und weitere 2 in Warmweiß mit gelblichem Touch (so 2700k) als Nebelscheinwerfer:hehe:
Ne,, mal im Ernst: Boah, ist das Teil "gewaltig". Das wird doch keine Taschenlampe mehr:steirer: Da kannst du ja echt Löcher in den Schnee schmelzen und im Sommer Waldbrände verursachen...

Viele Grüße, Torsten
 

joe_sixpack

Mitglied
Hi!

Das ist ja ein geiles Teil! Damit darfst du aber nicht mehr in bewohnter Umgebung rumleuchten, da glaube doch alle, du spielst mit'm Flak-Scheinwerfer...:irre:
Ich warte auf Helligkeitsangaben und Beamshots (am Besten mit Vergleich zu anderen Lampen)!

Viele Grüüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: