EDC

Eckhard

Mitglied
Mal was Vernünftiges:D von mir.

Titan und wilder Leo-Damast von M.Balbach, 62 gr.



7855567dax.jpg


7855568hmj.jpg


7855569lgz.jpg


7855570gqk.jpg


7855571vkx.jpg


7855572wds.jpg


7855573gcs.jpg
 

SaBerR!deR

Mitglied
Wow!
Perfekte Verarbeitung und für meinen Geschmack auch das perfekte Design-
Unglaublich schönes Messer :super:

Danke fürs Zeigen.
 

excalibur

Super Moderator
Oha, mit diesem Bild gehe ich jetzt ins Land der Träume. Wow, Riesenlob, ein Augen- u. bestimmt auch Handschmeichler. Ganz großes Kino.
Kalinichta Excalibur
 

Ceratos

Mitglied
Schlicht, elegant und eine tolle Größe! Gefällt mir ausgesprochen gut, wäre für mich ein perfektes EDC :super:
 
Vernünftiges Design, vernünftig verarbeitet - so mag ich das!

(Ach dürfte ich auch mal wieder so zierliche Messer bauen...*seufz*)

Sehr schönes Klappmesser!
 

Eckhard

Mitglied
Danke Euch für die netten Worte :super:

Hier noch die übrigen Maße :
Länge : 18,4 cm
Klingenlänge : 8 cm
Klingenstärke : 2,6 mm
 

smallmagnum

Mitglied
Mir fallen bei diesem Messer auch nur die bereits benutzten Worte schlicht und elegant ein.

Ohne Schnörkel, klare, geschwungene Linien und edel wirkende Materialien.
Besser gesagt, die wirken nicht nur so, die sind es auch :super:

Jetzt würde mich mal interessieren, wieviele Arbeitsstunden in diesem Prachtexemplar stecken.
 
Als täglicher Begleiter im "normalen" Alltag wirklich perfekt.
Gefällt mir ohne wenn und aber...

Schon über eine kleine Serie nachgedacht ? :steirer:

Gruß
Sven...
 

smallmagnum

Mitglied
Richtig, eine Kleinserie muß her.
Ich bestell hiermit eines (im Ernst) - und möchte Seriennummer 001 (muß nicht unbedingt sein).
 

Eckhard

Mitglied
Auch euch ein Danke Schön :)

smallmagnum : die Stunden hab ich nicht gezählt, dürften aber etwa
25-30 gewesen sein. Dauert bei mir so lange weil jedes Messer ein
Einzelstück ist und kompl. neu konstruiert werden muß.
Über eine Kleinserie wurde aber schon nachgedacht. - Aber vorerst
wird es nur noch ein zweites dazu geben das ich dann selber benutze :D
 

Maddin1988

Mitglied
Das Messer ist wirklich der Hit, großes Kompliment an Eckhard. :super:

Den Damast hätte es gar nicht mehr gebraucht, stattdessen Ätz- oder Stonewashed-Finish!

Ich gönne allen, die das nötige Kleingeld haben, eine Kleinserie... aber da bin ich leider raus :D
 

Eckhard

Mitglied
Danke, Danke Jungs :super:

Den Damast hab ich genommen weil der Leo-Damast von
Markus Balbach ein vorzüglicher Klingenstahl ist. Nicht (nur) wegen
der Optik.
Der Klinge hab ich übrigens nach dem Härten noch eine Tiefkühlung verpasst.
 

Rorrepieler

Mitglied
Zu dem EDC muss ich aber auch mal grautlieren.

Das sieht sehr schön aus und für seinen Zweck mehr als optimal geeignet.

Respekt !:super: