EDC mit 2x CR123 mit NEUTRAL White LED

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

PederJ

Mitglied
* Für welchen Verwendungszweck ist die Lampe gedacht:
EDC in Umhängetasche und Jacke / Hose. Seltener im Holster.

* Mit welchen aktuellen Taschenlampen hat der Suchende bereits Erfahrungen sammeln können?
Zu viele China (DX) Lampen, Nitecore EX11, Solarforce L2P, 4sevens Mini123 & Quark, Novatac 120, Zebralight

* Wird eine bestimmte Lampengröße bevorzugt: Soll die Lampe eine bestimmte Höchst- oder auch Mindestlänge,
einen bestimmten Body- oder Kopfdurchmesser haben?

Länge ca 8 -12 cm, max Durchmesser ca 2,5cm

Schön wäre, wenn der ganze Lampenkörper einen durchgehenden Durchmesser hat bzw der Kopf nicht viel größer ist wie der Rest der Lampe. Also kein zu zerkluftetes Design.

* Wie wird die vorraussichtliche Nutzungskadenz aussehen?
Täglich / Wöchentlich. Meist nur sehr kurz um was zu suchen, sollte aber auch genug Laufzeit haben für einen längeren Einsatz

* Sind dafür besondere Vorgaben zu beachten
Das meist übliche IPx8 genügt

* In welchem Preisrahmen soll sich die Taschenlampe bewegen?
ca 60€, +- 10 wenn es DIE Lampe gibt vielleicht auch bissel mehr

* Welcher Beschaffungsweg wird bevorzugt
Egal ob Inland oder Übersee.

* Soll die Lampe eher für den Nahbereich oder für die Ferne (Thrower) sein?
Reflektor mit OP, also kein ausgeprägter Thrower.

* Ist bereits ein bestimmtes Leuchtmittel ins Auge gefasst worden, ein bestimmter LED-Typ, Xenonbrenner oder HID?
LED in NEUTRAL White, zB XP-G R4 oder XM-L in Neutral.

* Welche Art der Stromversorgung wird bevorzugt, z.B. Lithiumbatterien, Alkalibatterien, NiMh-oder Lithium-Ionenakkus, welche Baugröße?
am liebsten 2x CR123, 1x CR123 bzw AA bzw 14500 ginge evtl, wenn auch weniger gern, auch. Das i-Tüpfelchen wäre, wenn statt 2xCR123 auch 18650 ginge.

* Damit zusammenhängend: Ist eine bestimmte Art der Regelung erwünscht?
Nicht so wichtig, langsam dunkler werdend finde ich besser als plötzlich aus, ist aber nicht kaufentscheidend.

* Welche Anspüche werden hinsichtlich der Helligkeit und der Laufzeit gestellt?
ca 1+ Std auf Max, Vernünftige Gebrauchshelligkeit von ca 55-65 Lumen für paar Stunden, dazu noch ein Low Modus.

* Soll die Lampe über verschieden Leuchtstufen verfügen?
3 gut abgestimmte Leuchtstufen genügen (s.O), programierbar ist auch OK aber kein Muss. Gibt ja mittlerweile einige Lampen mit stufenlosem Dimmen, allerdings habe ich noch keine in neutral white gefunden.

* Soll die Lampe über Strobe oder SOS Modi verfügen?
Nein, zur not gut im UI versteckt

* Wie sollen die Leuchtstufen und/ oder Modi geschaltet werden, Klicken am Schalter, drehen am Kopf oder anderes?
Das ist egal, bin mit vielen Systemen vertraut.

* Wird eine bestimmte Schalterart bevorzugt
Tailcap bevorzugt, ob forward oder reverse ist egal. Twisty geht auch in Ordnung. Sideswitch eher weniger gern.

* Soll die Lampe einen Clip haben, wenn ja, soll er bezel-up oder bezel-down montiert sein?
Clip ist mir wichtig, am besten Bezel down. Abnehmbarer Clip wäre ein Pluspunkt für die Verwendung mit Holster.

* Sind die Fähigkeiten oder das Interesse vorhanden, um die Technik evtl. den eigenen Bedürfnissen anzupassen?
Fähigkeiten ja, Interesse nein :glgl:

Noch ein paar allgemeine Worte
Mir geht es hauptsächlich um eine Lampe mit Neutral White LED. Derzeit habe ich die EX11 R2 dabei. Ich habe auch eine Nova120, jedoch finde ich 30min @ 120 Lumen nicht mehr Zeitgemäß. In der Jacke habe ich meist eine Mini123 in Neutral, suche jedoch etwas größeres für die Umhängetasche oder Hosentasche.

Thrunite 2C gefällt mir schon ganz gut, habe ich jedoch nicht in Neutral gefunden. Ich bin von 4Sevens Lampen sehr angetan, jedoch haben die derzeit nichts in Neutral.

Mit Kompromiss wäre zB Eagletac P20C2 in Neutral möglich, vielleicht gibts dazu Alternativen?

Gut fände ich eine kompakte (kurze) Lampe für 2x CR123, da ich eine Mini123 schon dabei habe.

Bin mit meiner Suche und Latein etwas am Ende, daher die Frage an euch was es noch so gibt.

Bin auf euere Vorschläge gespannt. :super:

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Profi58

Mitglied
Hallo PederJ,

ich habe Deine (Fast-)Ideallampe gefunden :super:!

Es handelt sich um eine ShiningBeam S-mini neutral. Sie hat fast alles, was Du willst:

- läuft mit 1x18650 oder 2xCR123A
- kompaktes zylindrisches Design ohne Schnickschnack
- 3 Leuchtstufen
- Cree XP-G R4
- kein Geblinker
- innerhalb des Limits

Einziger Nachteil: Die Lampe hat keinen Clip. Aber da kann man vielleicht etwas basteln.

Viele Grüße
Martin
 

PederJ

Mitglied
Hi,

danke für den Tipp! Von der Marke hab ich bisher noch nichts gehört, man lernt doch nie aus ;) Die Lampe erinnert mich an die 4sevens 123^2.

Wer kann was zur Qualität von Shiningbeam Lampen sagen? zB im Vergleich zu Eagletac oder 4sevens?

Wirklich sehr schade, dass es keinen Clip dazu gibt. Weiß jemand, welcher Clip evtl passen könnte? Von der Solarforce L2P passt nicht, zu groß im Durchmesser. 4sevens kommt vom Durchmesser hin, sind aber von der Befestigung schlecht um an andere Lampen zu bauen. 22mm scheint ein üblicher Durchmesser zu sein, vielleicht hat jemand ein Tipp zu einem Clip.

Die Lampe gefällt schon gut! In der Größe wären derzeit P20C2 und die Shiningbeam in warm. Plus für die P20C2 sind Clip und die angekündigten Drop-ins.

Weitere Ideen sind willkommen :super:

Grüße
 

Creep

Mitglied
Hallo,
habe mir die JetBeam JetIII-M Q3 5A Neutral zugelegt. Hat irgendwas um die 220 Lumen und macht ein schönes Licht. Hat zwei programmierbare Leuchtstufen. Kostet bei KTL aktuell 69€ inkl. Porto!

MfG
 

PederJ

Mitglied
Hi!

Danke für den Tipp, werd ich mir mal anschaun.

Komisch, die Shiningbeam ist zwischenzeitlich von der Homepage verschwunden...
 

1altersack

Mitglied
"Ich bin von 4Sevens Lampen sehr angetan, jedoch haben die derzeit nichts in Neutral. "



Doch

bei 4sevens.pl gibts eine mini in neutral white : schau doch mal rein, die in Titan geht mir schon schwer im kopf rum :rolleyes: der Preis stimmt auch , hat zwar nur 1xCr123 ist dafür aber wirklich edc!

grüße, micha
 

PederJ

Mitglied
Hi,

die Mini in Neutral habe ich schon in der Jacke ;) auch die Ti Version nenne ich mein Eigen. Sehr schöne Lämpchen. Da ich die Kleine schon habe, suche ich bewusst was mit 2x123 bzw 18650.
 

Lampentroll

Mitglied
Hi,

die Eagletac P20C2 MKII Neutral White habe ich im Bestand.

Du kannst 2xCR123 Batterien oder 1x17670er Akkus verwenden.

Die Lichtfarbe ist sehr angenehm, die Modi durch Drehen des Lampenkopfes auswählbar.
Gürtelclip in abnehmbar, ansonsten Bezel down. Klein
und Kompakt!

VG
Marcus
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.