Drei-Finger-Messer

heiko häß

Mitglied
Gerade fertig geworden.Das Teil habe ich für einen Bogenjäger angefertigt.Ich hoffe er will damit kein Wildschwein abfangen.
Damaststeel Torsion
Gesamtlänge: 1550mm
Klingenlänge: 70mm
Griff: Amboina
Parierelement Neusilber
Mosaik Pins
Gruß Heiko

PS:Bin ich hier eigentlich Alleinunterhalter? Ich würde auch gerne wieder mal andere Messer sehen.Meine kenne ich schon alle.
 

Anhänge

  • bow1 008.jpg
    bow1 008.jpg
    32,2 KB · Aufrufe: 1.072
Du bist halt einfach scheller als die anderen! Tolles kleines Messer!

(Ich hoffe allerdings, dass ein gewisser A.W. im Urlaub Messer und Bilder gemacht hat, und die bald hier postet!)

Grüße, Jens.
 

Camig

Mitglied
Sehr hübsch, besonders gut gefallen mir die Mosaikpins mit dem Stern in der Mitte- sorgfältig gleich ausgerichtet- oder war das Zufall?
 

Nidan

Mitglied
Hallo Heiko,

ein super schön designtes und natürlich auch sauberst gearbeitetes Teilchen !! :super:

Ich hoff sowas taucht nieeee im Verkaufsforum auf, sonst könnt ich mich kaum zurückhalten :angst:

Achja demnächst kannst du auch wieder was von mir sehen, ich hab ein 99 % fertiges, das schon beim Schmiedetreffen war, 2 gehärtete Rohlinge und 3 geschmiedete Klingen. Obwohl ich (fast) neidlos zugebe, daß du schon so 1 oder 2 Ligen höher spielst als ich was Messermachen angeht !:steirer:
 

heiko häß

Mitglied
@Nidan

In welcher Messerliga jemand spielt kann mann erst beurteilen wenn man das Messer in der Hand hält.Du hast ja keine Ahnung wie viel Ärger mir der Zwerg bei der Herstellung gemacht hat.Mußte die Backen zwei mal wieder entfernen.Ich bin froh wenn das Teil Morgen auf der Post ist.Habe für den Moment schon Sekt kaltgestellt.Übrigens liegt für das nächste dieser Art schon ein Stück "Odins eye" bereit .
Freu mich schon auf die Bilder von deinen Neuen.
Gruß Heiko
 
G

gast

Gast
Gut gemacht, sehr ausgewogene Form...den Bogenmann kann man beneiden.
Wie hast du denn das Holz behandelt?
Und wo bleibt die Scheide?

Volker
 

heiko häß

Mitglied
@o.technikus

Den Griff habe ich mit CCL-Oel behandelt.Die Lederscheide hängt noch zum trocknen auf der Wäscheleine.Ist eh nichts besonders.Stinknormale Steckscheide.
Gruß Heiko
 

WalterH

Mitglied
@heiko: Haette Dein Messermagazin-Jagdmesser diese Griffe statt den Horngriffen gehabt, haettste wahrscheinlich ne Stimme mehr gekriegt.

Die sind :super:

-Walter
 

Flaming-Moe

Mitglied
Heißt das, die Mosaikpins sind selbstgemacht?

Hast du die mit Epoxidharz gemacht? Wie die Anordnung fixiert? Wie das Harz/Kleber reingebracht?

Ach übrigens: Ziemlich cooles Messerchen!!! :super:
 

heiko häß

Mitglied
@Flaming-Moe

Hi Moe
Hast du falsch verstanden.Es geht ums ausrichten der Musterung(Drehen).Werde aber demnächst mal ein Versuch starten.
Gruß Heiko
 

heiko häß

Mitglied
@WalterH

Hey Walter,was hast Du eigentlich gegen Büffelhorn? Hat Dich so ein Vieh mal verfolgt? Mir gefällt das Material.Wenn es beim schleifen nur nicht so stinken würde.
Gruß Heiko
 

WalterH

Mitglied
@heiko: Ach, ich weiss nicht. Nichts rationelles. Mir gefaellts eben einfach nicht besonders. Es ist weder optisch besonders ansprechend, weil einfarbig, evtl. noch mit Streifen in verschiedenen Schattierungen. Noch gibt es haptisch viel her - glatt halt. Da ist doch so ein Holzgriff was ganz anderes: Eine supertolle Maserung und auch sehr angenehm anzufassen. Ist halt meine Meinung. Waer ja langweilig, wenn wir alle einer Meinung waeren.

-Walter