Drahtbürsten für Oberflächenfinnish

freagle

Mitglied
Hallo Leute,

vielleicht kann mir ja von euch jemand weiterhelfen, ich hab vor ein paar Tagen bei einem befreundeten Messermacher eine spezielle Drahtbürste gesehn. Diese Bürste wird wie eine Schwabbelscheibe aut einen Polierdorn aufgezogen, funktioniert auch wie eine Polierscheibe. Die Bürste hat so ca 250mm Durchmesser und ist mit sehr sehr feinen Stahlborsten versehn, die sind dünn oder sogar dünner als Haare. Wenn man z.B. Stahl oder Titan damit bürstet erhält man ein sehr schönes Finnish so änlich wie beim feinen Sand-oder Perlstrahlen, also kein Strichfinnish.

Leider wusste auch der Messermacher nicht wie die Bezeichnung so einer Bürste lautet und woher sie stammt. Ich bin auch nicht sicher ob das so eine Bürste ist wie sie hier bei Triebel abgebildet ist, die Bürste die ich meine war seitlich mit Holzscheiben bedeckt.

Wisst ihr was darüber?

freagle
 

luftauge

Mitglied
Vielleicht etwas abwegig :
Könnte so eine feine Bürste evtl. aus der Holz- oder Lederverarbeitung stammen ?

Gruß Andreas/L
 

kababear

Mitglied
falls ja dann lederverarbeitung... son teil könnte ich mir zum aufrauhen von leder vorstellen (nubbuk) falls dem so ist, könnte man auch mal nen schuster fragen...
cu
kaba
 

freagle

Mitglied
Wofür diese Bürste genau ist, weis ich auch nicht. Ich hab mal die Fa Triebel kontaktiert, die so änlich aussehende Bürsten vertreibt.

freagle
 

Guenter

MF Ehrenmitglied
Das sind Brünierbürsten. Öffne den o.a. Link und klick in der rechten oberen Ecke auf den .PDF-download. Dort findest Du mehrere.
 

freagle

Mitglied
Danke Günter,

ich werd mir mal so eine Bürste besorgen, die scheinen zwar recht teuer zu sein, ich muss aber so ein Ding haben, die Ergebnisse die ich bei Titan gesehn hab, fand ich absolut toll.

freagle