Diamant Abziehpaste

Rolf

Mitglied
Hallo zusammen
Kurzer Bericht über die von Ralle vertriebene Diamantpaste.
Also ich bin eingefleischter Fan des Bandschleifers und der Schwabell Scheibe wenns ums Schärfen geht.
Da ich aber dem nächst einen längeren Tripp unternehme, muß ich zwangsläufig auf Handbetrieb umstellen. Im Prinzip kein Problem, wenn da nicht der unliebsame Grat wäre. Hab nähmlich keine Lust einen Sack voll Steine Mitzuschleppen.
Ich nehme den Sharpmaker, Leberblock und die Wunderpaste von Ralle in Körnung 20.
(Sagt Bitte nicht beim Sharpmaker bleibt kein Grat, dann habt Ihr noch nicht genau hingeschaut.)
Also, Hab das Zeug heute ausprobiert. Ich war ja zuerst skeptisch, da ich kein Freund von Diamantzeugs bin, muß jetz meine Meinung revidieren. Das Zeugs ist das Beste was ich je benutzt hab. Der Grat ist ruck zuck weg und die Schneide ist so glatt wie gehont.
Ich wage zu behaupten, das man hiermit die Schneide in kürzester Zeit auf eine Schärfe bringt, welche mit keiner mir bekannten Methode, in dieser Zeit machbar ist.
Gruß Rolf
 

dcjs

Mitglied
wer nicht?? <IMG SRC="smilies/cwm41.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/cwm41.gif" border="0">
 

Rolf

Mitglied
Hi
Bei Ralf Sydow
EMail: ralf.sydow@t-online.de
2ml 5,-DM
5ml 10,-DM
In den Körnungen 1,2,3,5,7,10,20,60
1 ist die feinste.
Zum Messer abziehen benutze ich 10 und 20
Gruß
Rolf
 

Seb

Mitglied
fünf mililiter? erscheint mir etwas... öhhh sparsam? damit kriegt man doch gerade mal nen kleinen Spuckfleck auf das Leder... oder? reicht das? wie lange hält das?

Seb <IMG SRC="smilies/confused.gif" border="0">
 

Ralle

Mitglied
Hallo Seb, mit den 5 ml lassen sich leicht 1-1,5 qm Leder mit dichter Oberfläche präparieren. Zu micknives , Micron ist i.O. und ergibt bei einem mittelharten Trägermaterial etwa ein Schliffbild = 1200-1500. Nr.:1 ist geeignet für Spiegelschliff, setzt aber etwas Übung und absolute Sauberkeit voraus.
Gruss Ralf
 

Wolfgang Dell

Mitglied
@Alle + @Ralf, wer das Zeiug nicht kauft..e ist selber schuld. Ich habe mich beim Borger-Treffen eingedeckt und meine "Kumpels" auch. Ist ein prima Zeug und wesentlich preiswerter als das bisher gekannte!
Also lieber Michael, wenn du aus dem Krankenhaus wieder raus bist = zuschlagen!
Bis dann
Wolfgang
 

micknives

Mitglied
Hallo Wolfang,
hat mit der OP immer noch nicht geklappt.Misst!!!
Aber diese Diamantpaste ist wirklich super.
Habe gerade einen Russen aufgetan bei dem
ich jede Körnung bekommen kann in 40g Tuben
oder sogar 500g je Körnung. Bloss mit der
Bezeichnung der Korngrösse habe ich da meine
Probleme (10/00, 10/20,etc.)
micknives
<IMG SRC="smilies/cwm42.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/smile.gif" border="0">
 

Leonardo75

Mitglied
Hallo mickknives!

Wo und an wen verkauft der Russe denn die Diamantpaste? Wieviel will er denn für die 40g haben? Ich könnte mir vorstellen, dass das mehr als nur mich interessiert.

Gruß Leo.
 

Paco

Mitglied
Diamantpaste

Wollte ja nicht schon wieder einen neuen Thread aufmachen. Aber ehrlich gesagt: wo gibts den eine gute (Versand)-adresse für eine mittelgrobe Diamantpaste, die auch noch bezahlbar ist. Oder was alternatives. Mit den polierpasten von Wolfcraft bekomme ich auf meinem alten Gürtel nur so mittelmäßige Ergebnisse.

Danke - Gruß Paco
 

Paco

Mitglied
merci bien - mais c'est francais!

Hallo Zorro,

vielen Dank für den Link. Aber wie heißt Diamantpaste auf Französisch und wie bestell ich da??? Je parle seulement a petitte peux...

Gibst auch ne gute Deutsche Adresse!

Aber nochmals Danke für die schnelle Antwort!

Gruß Paco
 

zorro_43

Mitglied
Ich hab nen Katalog von denen, auf deutsch!
Vielleicht rufst du mal an.

Gratis-Anruf: 0800 44 44 111

Otelo GmbH
Jurastr.11
72336 Balingen

Steht so auf dem Katalog!
Der war auch gratis!(800 Seiten Werkzeug)

Zorro
 

Paco

Mitglied
Danke Zorro!

Hört sich gut an. Ein Werkzeugkatalog! Allerdings fatal für meinen Geldbeutel!!!

Vielen Dank für die Info

Gruß Paco
 

jangs

Mitglied
Re: merci bien - mais c'est francais!

Original geschrieben von Paco
wie heißt Diamantpaste auf Französisch
heisst: pâte diamantée

Gib bei dem Suchfenster Recherchez par mot pate diam ein, dann findest du alle.

Solltest du weitere Übersetzungshilfen brauchen, einfach fragen. :cool:
Meilleures salutations du Luxembourg :)