Design Wettbewerb Folder/Automatik

zorro_43

Mitglied
Hi,
Wenn man bei dem Entwurf die Klinge um 180° Einklappt ist der Griff "voll". Da passt dann die Schraubenfeder nicht mehr rein.
Deswegen liegt die Klingenachse ja beim Original so niedrig. Einen seperaten Auslöseknopf braucht das Messer nicht.

Ansonsten ein schönes Teil! Nix für ungut!

Zorro
 

Flaming-Moe

Mitglied
Stimmt.

Ich hatte mich allerdings mit der ursprünglichen Variante von Vörös... nicht näher beschäftigt.

Sollte nur mal ne kurvenreiche Grundform sein. :D

Um nen "funktionierenden" Entwurf zu machen, bräuchte ich einiges mehr an Infos über das Innenleben, denke ich...
 

Allmendinger

Mitglied
FlamingMo!

Gutes Design, sehr ansprechend. Könnte ich mir auch gut als Einhandfolder vorstellen. Welches Griffmaterial hast Du dir denn vorgestellt?

Gruß, Allmi
 

Flaming-Moe

Mitglied
Original geschrieben von Allmendinger
FlamingMo!

Gutes Design, sehr ansprechend. Könnte ich mir auch gut als Einhandfolder vorstellen. Welches Griffmaterial hast Du dir denn vorgestellt?

Gruß, Allmi

Äh, sags nicht weiter, aber der Entwurf ist im Grunde schon etwas älter. :)
Ich hab ihn für den Design-Wettbewerb noch etwas verändert (aufgepeppt) und an Raimund geschickt.

Das Vörös-Messer hat wohl einen aus Aluminium gefrästen Griff.

Ursprünglich schwebte mir bei dem Entwurf (als Einhandmesser ohne Daumenrampe und Recurve) ein Integrallock mit Titangriff vor...