Der "REBELL"

Schanz Juergen

Premium Mitglied gewerblich
hier mal die bilder des "rebell"
 

Anhänge

  • hug1.jpg
    hug1.jpg
    24,8 KB · Aufrufe: 1.134

mark23

Mitglied
Wow. Das hatte ich heute in der Hand. Starkes Stück. Sauber verarbeitet.

Wenn ich auch nicht unbedingt von der Klingenform begeistert bin, die Idee und Konstruktion der (absolut robusten) Klingenbefestigung im Hohlgriff scheint einfach und genial. :super:

Gruß

Mark23
 

Tobse

Mitglied
Sehr schick! Zur Klingenbefestigung würde ich gern Details sehen - gibt es eventuell Fotos von der Klinge vorm Zusammenbau?

Munter bleiben,
Tobse!
 

sharky

Mitglied
Weil das Teil garantiert für unser Forumsmitglied rebell ist und der ein Fan von Hohlgriffen ist.

Gell, rebell ...? :D
 
R

Rebell

Gast
Hallo Leute!

Erst mal zu Sharky. Gut getippt, das schöne Stück gehört mir. Und ich mag Hohlgiffmesser, auch viele andere Sachen, aber Hohlgriffmesser sind schon sehr praktisch,...finde ich. Und ich wollte eines mit einer Dolchklinge nicht mit einer Bowieklinge. Ist mal was Anderes.
Zur Griffkonstruktion kann ja Jürgen noch was sagen.

Zu den Maßen: Länge Griff: 14 cm mit Knochenbrecher.
Länge Klinge: 18 cm
Breite Griff und Klinge: 2,9 cm


Das liebe das Ding und Jürgen hat wirklich gute Arbeit geleistet!
:super:
 
R

Rebell

Gast
Das Einzige was ich mir jetzt noch überlege ist eine Schwarze Schnur um den Griff. Aber ist noch nicht sicher. Und selber wage ich mich das nicht.
 
R

Rebell

Gast
Hallo Frank, "zum Liebhaben" ist eigentlich noch zutreffender. Danke für die Korrektur.:D Schön daß es dir auch gefällt.
 
R

Rebell

Gast
Aber Leute, auch wenn ich mein Messer "liebhabe", Kritik und Verbesserungsvorschläge sind sehr erwünscht. Auch wenn ihr nichts daran auszusetzen habt, nur raus damit.
 

Matthias

Mitglied
Knochenbrecher?

Gefällt mir gut, wenngleich ich aus den Abbildungen nicht genau ersehen kann ob der Griff glatt oder mit "Fischhaut" versehen ist.
Befestigung der Klinge in der (Alu)? Hülse wäre auch von Interesse.

Den Griffabschluß habe ich als "Autoscheibenzertrümmerer" angesehen.

Aber du schreibst, es wäre ein Knochenbrecher?

Bitte um Aufklärung.

Grüße,
Matthias.
 

Amphibian

Mitglied
Hi Rebell,

ich find das Messer ist echt klasse geworden:super: jürgen hat deine Zeichnung gut umgesetzt:super: .

mir ist das Messer sympathisch ich find es gut SO:p
 
R

Rebell

Gast
Knochenbrecher, Blutrinne das hört sich alles sehr böse an. Ein sogenannter Knochenbrecher ist eigentlich für Rückhandschläge gedacht.
Bei meinem Entwurf habe ich den Knochenbrecher zur Verbesserung der Obtik genommen. Genau wie den Hohlschliff.
 
R

Rebell

Gast
Jetzt habe ich schwarze Schnur um den Griff. Sieht noch mal ein Stück besser aus. Danke für euere Bewertungen.