Den Frosch schon mal Schärfen müssen?

BanzaiBany

Mitglied
Hallo Messermaniacs!

Ich wollte mal ne frage an die Zahlreichen Froschbesitzer hier stellen. Da ich noch nie ein Messer über nen 440èr Stahl gehabt habe, möchte ich mal fragen was ihr dem Frosch antun habt müssen das er nen Scharfen Schliff benötigt hat? ODer ist es "unmöglich" bei normalem EInsatz das teil Stumpf zu machen??


Grüße BAny
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Richtig verarbeitete 440c, ATS und 154CM Messer werden sich in ihrer Schnitthaltigkeit praktisch kaum unterscheiden. Behaupte ich mal frech, man moege das Gegenteil beweisen ;) Also wirst Du auch das Messer schärfen müssen.
Ich hatte noch kein Gebrauchsmesser, dass nicht nach zwei Wochen - nach meinen Begriffen - stumpf war. Und ich schneide keine Eisennägel, sondern das was im Haushalt/Beruf so anfällt und ne Menge Holz beim Spazieren gehen.

Lieber nehme ich ein paarmal oefter den Sharpmaker zur Hand und erhalte die Schärfe, als das ich das Ding ganz runterschrubbe und das Messer komplett neu schärfen muss.

Gruesse
Pitter
 

jangs

Mitglied
Klar habe ich meinen Frosch schon geschärft.
Nicht-stumpf werdende Messer, die gibts nicht. Ausser irgentso ein Sch**** aus dem Teleshoppig :lach: