Demonstration D2 Schnitthaltigkeit

_Centurio_

Mitglied
Hi,

ich hatte gestern etwas mehr Zeit, so dachte ich mir, teste mal die Schneidhaltigkeit deines Benchmade 710 mit D2 Klingenstahl.
Erst wurde die Schneide mit einem grünen Karbid Wasserstein auf ca. 30° umgeschliffen (Dauer ca. 3 Minuten), danach wurde mit dem Sharpmaker eine Mikrofase von 40° angebracht. Dabei wurden nur die Ecken der grauen und weißen Schleifstäbe verwendet, zum Schluss wurde auf Leder abgezogen - die Schneide war wirklich enorm scharf, die Armhaare sprangen nur so ab.

Im Keller war noch jede Menge Karton, welcher zerkleinert werden musste.
Seht selbst:




Nach diesem Test schnitt das Messer Druckerpapier.
Somit bin ich mit den Eigenschaften des hier verwendeten D2 sehr zufrieden!

lg Oliver