defekte fenix e 21....brauche hilfe

F.G.

Mitglied
hallo zusammen
habe mir vor kurzem eine fenix e 21 neutral white gekauft und bereits am dritten tag probleme...ich gebe zu, dass ich viel damit rumgespielt habe : oft benutzt, auseinander geschraubt etc....bin aber stets gut damit umgegangen. plötzlich leuchtet sie nur noch wenn ich den schalter feste gedrückt halte. scheint ein wackelkontakt im schalter zu sein !? habe leider noch nicht so viel ahnung und weiß nicht so recht was ich machen soll. soll ich sie vielleicht sogar umtauschen?
mfg
 

bob salz

Mitglied
Hallo

Schau mal ob sich innen beim Schalter was gelockert hat...
Also beim Batteriekontakt/Feder. Ist von innen verschraubt.
War halt bei mir mal die Ursache für ein ähnliches Problem.
 

Nickmen

Mitglied
Schraub mal den Schalter ab!
Dein Schalter sollte ungefähr so aussehen:

Schalter

In die zwei äußeren Löcher kannst du eine Pinzette oder ähnliches zum festdrehen des Ringes verwenden. Ich vermute mal dass dieser beim auseinander und zusammenschrauben sich gelockert hat.

Gruß

Nick
 

colifat

Mitglied
Hallo,
habe auch eine E21 warm weiß.

Hattest du den Schalter auch mal aufgeschraubt?
In der Endkappe ist ein Alu-Ring mit 2 Löchern, es kann sein das dieser evtl. locker ist.
Zumindest könnte das eine Uhrsache sein.

Halte die Lampe mal nur an der Endkappe fast und drücke den Schalter.
Wenn dann das Problem das Gleiche bleibt kann es nur am Schalter liegen und nicht am Kontakt der Endkappe zum Lampenkörper.

An sonsten evtl. mal das Ende des Lampenkörpers dort wo die Endkappe Kontakt bekommt säubern.
Hatte ich mal bei einer anderen Lampe, das es dort Probleme gab.

Viel Erfolg bei der Fehlersuche
 

F.G.

Mitglied
ich habe mal das mit dem festdrehen des silbernen rings im schalter probiert und siehe da, das baby leuchtet wieder...hatte zwar überlegt ob man da was auseinanderschrauben kann, konnte aber nichts entdecken....das nächste mal probier ich es gleich mit brille :)
...also vielen dank an alle für die schnellen und hilfreichen tips