DCR Knives - Abalon

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Dieses Jahr hatte ich auf der MMM Solingen genug Zeit genommen, um nicht nur im Schweinsgalopp alle Tische abzufotografieren, sondern auch mal ein Schwätzchen mit den Messermachern zu halten - so auch mit Dan C.Rafn von DRC knives (http://www.dcrknives.com).

Dan ist eigentlich Goldschmied - was man seinen Messern ja auch ansieht. Mich hat interessiert, wie er eigentlich arbeitet. Und Dan war so nett, mir ein paar Bilder zu schicken, die die Entstehung des Abalon (das war das Messer, das er in Solingen dabei hatte: Bilder Solingen 2011.

Viel Spaß beim Gucken. Hier gehts lang -> DCR Knives Abalon - making of

Achso, die Specs :D Klinge aus Damasteel (Twist), Scheide und Griff aus Silber, Einlagen aus Abalone. Holzschatulle mit Beschlägen aus Silber.

Pitter
 

Anhänge

  • DSC_8334.jpg
    DSC_8334.jpg
    56,1 KB · Aufrufe: 400
  • DSC_8373.jpg
    DSC_8373.jpg
    81,5 KB · Aufrufe: 276
  • DSC_8389.jpg
    DSC_8389.jpg
    51,8 KB · Aufrufe: 288
  • DSC_8402.jpg
    DSC_8402.jpg
    87,9 KB · Aufrufe: 229

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Und jetzt auch alle Bilder in der richtigen Reihenfolge mit ein paar Beschreibungen dazu :) Viel Spaß!

Pitter
 

Eukalypt

Mitglied
Hallo Niklas,

weder noch oder beides. Er fertigt ein Wachsmodel in das er das Abalone einpasst und gießt das Modell anschließend in Silber in welches er das Abalone später einarbeitet.

Toller Bericht Peter! Vielen dank dafür es ist eine bereicherung einem Goldschmied zusehen zu dürfen:super:


Schöne Grüße, David
 

WISCHI

Mitglied
Hi,

das Messer mag ja handwerklich ein wahres Meisterwerk sein, mir persönlich ist das etwas zu verspielt.

Was mich allerdings sprachlos am Bildschirm kleben lässt, ist die wirklich wunderschöne Holzschatulle, die schönste Aufbewahrungsbox, die mir bisher unter gekommen ist.

Pitter, weißt du vielleicht, welches Holz dafür Verwendung fand?

Greez
Wischi