Das Messer zum Nic!

darkblue

Mitglied
Heute angekommen!

Vom Jürgen Schanz für mich gebaut!

Es handelt sich um den sogenannten "kleinen Schanzfolder" den Jürgen mir so ziemlich komplett nach meinen Wünschen modifiziert hat.

Handwerklich ist das Messer allererste Sahne. Aber von Jürgen erwartet man ja auch nichts anderes.

Ein sagenhaft schönes Teil, dem die Fotos vermutlich gar nicht gerecht werden.

Aber für einen Eindruck sollte es wohl reichen.
 

darkblue

Mitglied
eins:
 

Anhänge

  • schanz1.jpg
    schanz1.jpg
    60,7 KB · Aufrufe: 655

ge2r

Mitglied
Ein tolles Messer ! Vor allem das Finish des Griffs finde ich super :super: .

Wenn ich unbedingt etwas bemängeln wollte, würde ich sagen: ich hätte für den Clip kleinere Schrauben gewählt. Ich würde dieses kleine Manko ;) aber gerne in Kauf nehmen...

Wie dick ist denn die Klinge ? Ich schätze mal fast 4 mm :eek:

Viel Spass damit !
 

darkblue

Mitglied
Original geschrieben von ge2r

Wenn ich unbedingt etwas bemängeln wollte, würde ich sagen: ich hätte für den Clip kleinere Schrauben gewählt. Ich würde dieses kleine Manko ;) aber gerne in Kauf nehmen...

Wie dick ist denn die Klinge ? Ich schätze mal fast 4 mm :eek:

Viel Spass damit !

Hi ge2r

Eine der beiden Schrauben am Clip ist gleichzeitig eine der "Griffschrauben" die die beiden Liner zusammenhält. Daher hat Sie das Format aller anderen Griffschrauben. Und somit wurde die zweite "Clipschraube" natürlich genau so gemacht.

Die Klinge dürft in der Tat so zwischen 3,5 mm und 4 mm haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

filosofem

Gast
Die blauen Schanz-Folder vermehren sich ja kräftig im Forum ;)

Ein schönes Messer, aber mit (für mich) ein paar Kritikpunkten:

- diese "Sahnehauben"-Optik der Schrauben

- Klingenstärke einfach zu dick und daher unpraktisch. Aber das ist bei Jürgens Foldern, wenn man es sich nicht extra dünner wünscht, meistens so. Mit meinem kleinen Schanz-Folder konnte man deshalb nicht sonderlich gut schneiden.
 

darkblue

Mitglied
Die blauen Schanz-Folder vermehren sich ja kräftig im Forum

Nicht umsonst, die sehen ja auch echt klasse aus! Vielen Dank hier noch mal an Jürgen himself für die äußerst zeitaufwendige Arbeit, genau den Blau-Ton hinzubekommen, den ich haben wollte.:super:

- diese "Sahnehauben"-Optik der Schrauben

Sterne, Ruben, es sind Sterne!:steirer: Ich habe dieses Messer "Midnight-Star" genannt, und da gehören eben Sterne drauf.:p

Mit meinem kleinen Schanz-Folder konnte man deshalb nicht sonderlich gut schneiden.

Meiner schneidet göttlich. :super: OK, bislang hat er erst eine Apfel und die Kiste, in der er gekommen ist, gemetzelt, aber für viel mehr wie Obst und Kartons brauche ich Messer eh so gut wie nie.
 
F

filosofem

Gast
Original geschrieben von darkblue
Sterne, Ruben, es sind Sterne!:steirer: Ich habe dieses Messer "Midnight-Star" genannt, und da gehören eben Sterne drauf.:p

:ahaa: :ahaa: :ahaa: :D Jetzt ist das klar ;)

[EDIT] Hatte ich heute Mittag schon mal geschrieben. Wurde aber anscheinend gelöscht. Verstehen muss ich das ja nicht. :rolleyes:
 

Schanz Juergen

Mitglied
den hatte ich hier ja noch gar nicht gesehen...
klein - aber superschick!..
und die schrauben - denke das das auf dem bild nicht so rauskommt, - ich find´s absolut klasse.
 
das mag ich auch leiden :), obwohl ich doch gar nicht auf "bunte"
sachen stehe, schwarz ist da eher meine farbe
viel spaß mit diesem schönen messer
franck
 
J

J.A.G.

Gast
Irgendwie wirkt die Oberfläche der Griffschalen leicht verkratzt
Würde mich bei einem neuen Messer doch etwas stören.

:haemisch: