Das Emerson-Abo

Tobse

Mitglied
Emerson-Messer sind Euch zu teuer ? Ihr habt keine Lust, 5 Jahre auf was Handgemachtes von Ernie zu warten ?
Dann werdet doch Mitglied im Emerson Collectors Club

Da bekommt Ihr jedes Jahr ein Emerson zugeteilt :D

Ist doch mal 'ne innovative Marketing-Idee.

Munter bleiben,
Tobse!
 
jau, keine schlechte idee... auf der startseite eine (schlechte) schanz-kopie in falsch-rum-chisel für lächerliche $4,200.00...
wohl gemerkt, ein fixed blade, stahl und micarta.... der spinnt doch, der ernie!
:irre: :glgl: :irre: :glgl:

also kann man jetzt nicht mehr alles auf den aftermarket schieben, die kohle steckt sich emerson wohl selber in die tasche.:mad:

btw, ist sold...:confused:
 

ozelot

Mitglied
Von Spyderco gibt es glaube ich auch so was.
Allerdings ist das bein denen auf 200 Leute begrenzt. Die bekommen dann von jedem neuen Model eins mit immer der gleichen Seriennummer.

edit:
Hier ist auch ein link dazu.


gruß,nico
 
Zuletzt bearbeitet:

HankEr

Super Moderator
Da geht´s dann wohl weniger um Messer als um Götzen-/Götterverehrung. Ist wohl ein wenig wie wenn man für eine getragene H&M Unterhose von Madonna Tausende Pfund zahlt.
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Das 4.200 USD Minusteil, der ganze oberwichtige Auftritt - dazu noch schlecht gemacht - und dann sowas hier, Zitat aus der Seite

"One thing is for certain. The Afghans know their way around knives. Whenever I pull out the Emerson Kandahar first they look at the knife and then they look at me... and they know exactly what this knife is intended for. " M.L.H. "Civilian" Advisor - Kabul Afghanistan"

nene, danke. Ueberhaupt, ein Messer Kandahar zu nennen, auweiaweia. Sowas von peinlich. Da wuerde ich mir schon deshalb kein Messer kaufen, um bloss nicht mit den Leuten verwechselt zu werden, die auf sowas einsteigen.

@Tobse: Die Idee an sich ist super, klar. Aber nicht so. Und nicht mit diesen Messern ;)

gruesse
Pitter
 

Tobse

Mitglied
@Pitter: Eigentlich war mein ganzer Beitrag ironisch gemeint! Wenn ich 300$+ für ein (Semi?)Custom-Messer hinlege, dann doch für eins, daß genau nach meinen Wünschen gemacht wird oder zufällig genau meinen Wünschen entspricht. Und das kaufe ich doch auch eher dann, wenn ich Geld übrig und einen Grund (oder fadenscheinigen Anlaß) habe, mich selbst zu beschenken. Die Bertelsmann-Club-Idee begeistert mich schon bei Büchern überhaupt nicht.

Munter bleiben,
Tobse!
 

kababear

Mitglied
eeehm sacht mal... der muss doch ein unglaublich grosses ego haben! andernfalls hätte der sich doch nie getraut soeinen schwachsinn 1. zu machen und 2. auchnoch zu verkaufen!
 

Brunhard

Premium Mitglied
Schon recht lustig was man im Land der unbegrenzten Möglichkeiten so alles machen kann.
Was ich aber richtig übel finde, sind dann die Leute die sich sowas auch noch antun (oder besser gesagt: darauf reinfallen).
 
Das mit dem Abo ist gar keine so schlechte Idee. Da man sich hier eh entscheiden kann was man als nächstes kauft, überweist man jeden Monat 100€ an einen der Forumshändler und bekommt alle 2-3 Monate eine Überraschung nach Hause.:irre: :glgl: :irre: