Dankeschönmesser No.2

tueri

Mitglied
Hallo,

dem Spender des Steinsägeblattes, aus dem ich schon das Dankeschönmesser No.1 gefertigt hatte, habe ich dieses einfache und rustikale Ganzstahlmesser gefertigt. Den Zunder/Öleinbrand vom Härten habe ich nur ganz leicht überschliffen.
Gesamtlänge: 17cm
Scharf: 7,5cm
Stahl: natürlich von dem Steinsägeblatt, vermutlich 1.2235

d12.jpg


d22.jpg


d32.jpg


d43.jpg


Grüße,
Holger
 

gmo

Mitglied
Hallo Holger,

gefällt mir gut, dein Messer. :super: Schön einfach und rustikal. Da ich solche Messer auch ab und zu schmiede, würde mich interessieren, wie dick Du die Klinge und den Griff belassen hast.

Grüße
Gerd
 

tueri

Mitglied
Hallo Holger,

gefällt mir gut, dein Messer. :super: Schön einfach und rustikal. Da ich solche Messer auch ab und zu schmiede, würde mich interessieren, wie dick Du die Klinge und den Griff belassen hast.

Grüße
Gerd

Der Griff und Klingenrücken sind 4mm stark.
Ich finde das ist ein guter Kompromiss für ein Ganzstahlmesser.
Man hat schon "etwas" in der Hand und die Spaltwirkung hält sich noch in Grenzen...

Grüße,
Holger