CUDA MXX 5.5 jetzt auch als Dolch

mactheknife

Mitglied
CUDA MAXX 5.5 jetzt auch als Dolch

Abgeseghen davon, dass ich das Gerät für zu gross halte und die Rahmenkonstruktion den Kräften der Klinge IMHO beim Aufschnicken nicht gewachsen ist, dürfen sich jetzt alle verarscht vorkommen, die sich das Teil als " Kompromis" mit Bowieblade zugelegt haben.
Camillus bringt jetzt das Maxx 5.5. mit Stiletto-Klinge raus.
Und vielleicht nächstes Weihnachten endlich geschrumpft auf ne vernünftige Größe (Mini-Max).
 
Zuletzt bearbeitet:
F

filosofem

Gast
Ich finde das Teil zwar auch zu groß, aber warum sollte man sich wegen einem neuen Modell jetzt verarscht vorkommen?
 

mactheknife

Mitglied
Na ja, wenn andere Firmen -MOD z.B.- bei Herausbringen eines neuen Modells wenigstens ankündigen, dass auch andere Klingenformen später kommen sollen, so ist die "Verkaufstaktik" von Camillus: andere Klingen und Grössen sind nicht geplant! (Aussage von Camillus auf viele Anfragen auf Bladeforums). Finde ich schon Verbraucher unfeundliches Marketing.
Meine Einstellung hat sich aufgrund ähnlicher Erfahrungen bei anderen Herstellern insofern geändert, dass ich bei einem neuen Model, das mich interessiert, inzwischen abwarte, was an Änderungen kommt und erst einmal nicht kaufe. Vielleicht gibt's noch bessere Klingenformen, Material, andere Griffe etc. Und dann müsste man das eine wieder verkaufen, denn nicht jeder will 2 vom gleichen Messer.
 

MarkusS

Mitglied
Nachdem man sich bei Camillus die Absatzzahlen angesehen hat war man bestimmt der Meinung dass es ziemlich viele Verrückte gibt die das Messer auch noch mit einer Dagger-Klinge kaufen würden nachdem sie schon das Bowie-Modell haben - und wenn Umsatz winkt wirft man gute(?) Vorsätze (nein, wir werden kein anderes Klingendesign anbieten) bestimmt gerne über Bord.

Ja, ich bin auch so ein Verrückter der eins mit Bowie-Klinge hat.

Ja, ich überlege ganz stark mir eins in USA zu bestellen, wird gerade für USD 189,-- bei 1sks angeboten.

Ja, das Messer ist sinnlos / zu gross / unhandlich / .... :D :D :D

Mir gefällt es mit Dagger-Klinge sogar noch besser.

Gruss
Markus
 

spydy

Mitglied
das messer ist TOP!
ob mit bowie oder dagger-klinge!
ist zwar gross...aber nicht soooo schwer und finde es nicht unhandlich!
man kann ja die spanne eines EDC sehr weit ziehen...gell :super:

wer noch eins als -bowie- in plain haben will...
gebe eins ab...NEU!
schaut bei -veraufen MAXX nach! (für 160€).

:teuflisch
 

TimM.

Mitglied
mactheknife, ich find das MAXX auch nicht besonders toll, dennoch muß ich mich hier nicht ständig über die Verkaufs- und Modellpalettenpolitik einiger Hersteller echauffieren wie du es tust.
 
T

Thomas Spohr

Gast
Re: CUDA MAXX 5.5 jetzt auch als Dolch

Original geschrieben von mactheknife
Abgeseghen davon, dass ich das Gerät für zu gross halte und die Rahmenkonstruktion den Kräften der Klinge IMHO beim Aufschnicken nicht gewachsen ist,

In Erinnerung des sehr stabilen CUDA MAXX das ich besessen habe, kann ich deine Meinung nicht nachvollziehen, und vermute, daß sie allein auf theoretischer Überlegung basiert.
 

mactheknife

Mitglied
@Thomas: muss ich dich entäuschen.
Ich schreibe keine Berichte über Messer aus dem hohlem Bauch.
Habe exakt 2 mal das selbe entäuschende Schauspiel erlebt. 1x auf der Messerbörse Ffm. und kurz später in einem Geschäft. Das Teil, dessen Liner zuerst gut eingestellt schien, 1 bis 2x aufgeschnippt und bei einem hatte der Liner überhaupt keinen Kontakt mehr zum Tang und das Teil klapperte erbarmungslos. Beim 2. verriegelte es zwar noch, aber der Liner lag voll auf der Gegenplatine auf. Auch nicht so doll:( .
 

lynx

Mitglied
Jo das Messer in Frankfurt hatte ich auch in der Hand, echt bescheiden - das hätte fast dafür gesorgt, dass ich mir keins gekauft hätte.
Ich habe dann eins gebraucht von einem Forumsmitglied gekauft und extra nach diesem Linerproblem gefragt. Als mir versichert wurde, dass der Liner zuverlässig verriegelt, habe ich es gekauft. Suuper - einwandfrei!
Auch von Instabilität keine Spur!
würde ich mir jederzeit wieder kaufen, allerdings ggf. befummeln oder von vertrauenswürdiger Stelle. :p