CRKT Stiff K.I.S.S. ohne Blast finish

tiborius

Mitglied
Sodele, servus.

Neulich, also über Pfingsten war ich 3 Tage wandern und hab als "Veschpermesser" mein Stiff Kiss dabei gehabt. Ich hatte es am linken Schultergurt vom Rucksack nach unten hängend befestigt sodas ich es immer schnell grifbereit hatte...

Da wir kein Zelt/Schlafsack und so Zeug dabei hatten ist das Messer nachts wie auch wir ungeschützt auf der Wiese gelegen und hatte am ersten Morgen schon erschreckend viel Rost angesetzt!!! Die richtig dicken Flecken(Durchmesser so 2mm) hab ich mim Fingernagel wegreiben können, aber die Pünktchen und so sind geblieben.

Wieder daheim hab ich hier im Forum irgendwo nach einiger Suche gelesen das sich der Rost mit diesen 3-Fach Fingernagelschleifern für modebewuste Frauen sehr leicht entfernen lässt! Also zu meine Schwester gegangen und das Ding gezockt.

Das Messer abgerieben und gefreut das der Rost recht schnell abgerieben war...Doch das Finish ist heller geworden. Mir hat das recht gut gefallen und so hab ich das ganze Messerle mit dem Dingens bearbeitet (hab mir dazu auch noch ne gröbere Version ausgeliehen).

Jetzt siehts für mein Geschmack viiiel schöner aus, der tactickal-look ist für mich sowieso uninteresant, solls doch spiegeln...

Dumm war nur das nach dem die obere Schicht die so "geblastet" war abgetragen war, das Fingernageldingsbums total schwarz und glatt war...Also musste ich meiner Schwester ein neues besorgen, und hab mir bei der Gelegenheit auch noch eins gekauft! (natürlich zum Messer bearbeiten)

Ich hoffe das der Stahl jetzt duch die geglättete Oberfläche rostträger ist, denn die extreme Rostanfälligkeit von dem Ding hat mich schon n bissle aufgeregt...

Kann euch leider keine Bilder liefern, aber es sieht schön aus!!!:D