CRKT Kasper Varianten

F

filosofem

Gast
Ich will mir demnächst o.g. Modell von CRKT zulegen. Weiß allerdings noch nicht genau welches. Wer kann mir etwas zu dem normalen und dem Professionell sagen? Dieses hätte ja AUS 8 Stahl. Das andere "nur" AUS 6. Welches ist besser? Falls man das sagen kann.
 

Tierlieb

Mitglied
Vom Stahl her ist wohl das Pro die bessere Wahl. Allerdings sind mir die Unterschiede von AUS6A und AUS8 nicht wirklich klar, weil ich noch keine Übersetzung für diese (japanischen?) Ausdrücke gefunden habe.
Der AUS8 soll ja rostträger sein, was mich abschreckt - aber: Von denen, die ihn als User benutzen, habe ich bisher nur Gutes gehört (es waren 4 Leute, die beide Stahlsorten benutzen - okay, das ist nicht viel).

Aber meine Überlegung ist, daß das Pro mindestens das Doppelte kostet. Und beide Stähle sind bei weitem nicht das Optimum, finde ich (mein Kumpel hat zwei Messer aus AUS8 ich habe zwei AUS6A'er und ich darf alle vier pflegen...), so daß ich immer zur günstigeren Variante tendieren würde.

MfG, Tierlieb
*überlegt sich einen Kasper Normal zuzulegen und schöne Backen drauf zu machen*
 

lohmy

Mitglied
Unterschiede AUS 6 zu 8

Hi,

ich bin <b>kein</b> Fachmann für Stahl. Wenn Ihr aber mal die genaue Zusammensetzung beider Stähle wissen wollt, schaut doch mal beim Steelchart vorbei. Ich weiß nicht, welche Konsequenzen die unterschiedlichen Anteile für den Alltag haben. Könnt Ihr die Daten interpretieren?

Bis denne,
lohmy
 
F

filosofem

Gast
Ich werde mich dann wohl für die normale Version entscheiden. Der Zytel Griff gefällt mir eigentlich besser. Sowas finde ich als Griffmaterial einfach angenehmer.