CRKT Kasper Pro schwarzer Griff?

TacHead

Mitglied
Nachdem sgian achlais obiges Messer wo anders erwähnt hat folgende Frage: fühlt sich der dunkle Griff besser an als der helle? Besser aussehen tut er imho allemal.
Gibt es das Pro-Modell auch in ganz schwarz? Thomas?:D
 

darley

Mitglied
ich hatte das pro mal in der hand und war absolut nicht begeistert.

diese silbrige beschichtung fühlt sich "blechig", rutschig und sehr kalt an.
da ist mir die "normale" version mit dem schönen zytel griff doch erheblich angenhemer an.

und ich war mit dem aus6 von crkt immer recht zufrieden.
ist halt schnell scharf zu machen und sehr elastisch.
da gibbet es so schnell keine ausbrüche oder ähnliches.

bernd
 
F

filosofem

Gast
Das normale Kasper finde ich viel angenehmer in der Hand als das Pro-Teil. Hat das schwarze Pro den selben Griff wie das alte? Also aus Zytel? Oder ist das schwarzes Alu o.ä.?
 
F

filosofem

Gast
Original geschrieben von Beowolf
aber lt. der CRKT- Homepage sind die Griffe aus Alu und dunkel anodisiert.

Dann fällt das Teil zumindest für mich flach. Fühlt sich dann nämlich bestimmt genauso beschissen wie die normale Pro-Version an. Danke für die Info.
 

TacHead

Mitglied
Würde ich dann auch so sehen - aber hat es schon jemand in der Hand gehabt? Wenn CRKT eine Neuauflage macht haben sie vielleicht auch auf die Kritik an den rutschigen Griffen reagiert.
 

achlais

Mitglied
Ich hatte das dunkle Pro-Kaschperle noch nicht in der Hand. Das Alu des hellen Pro fühlt sich in der Tat recht kalt an. Ist eben Metall. Und das Alu ist wesentlich glatter als das Zytel, sicher nicht Jedermanns Sache. Ich finds nicht nachteilig. Streicheleinheiten für die Hand. Bin jemand der ständig an irgendetwas rumfummelt. (Keine schmutzigen Unterstellungen bitte!)
Das ziemlich helle Silber-Metallic finde aber auch ich gewöhnungsbedürftig.

Daher würde mich auch interessieren, wie sich das Schwarze Pro anfühlt.
 

Paco

Mitglied
Kasperl Pro!

Ich mag auch den Alu-Kasperl, wobei zugegebener Maßen der normale Kasperl viel öfters mitgenommen wird.

Hat jemand Bezugsquellen / Bilder für das dunkle Kasperl-Pro???

Danke, Gruß

Paco
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hi,

ich habe gerade einen großen Pro-Kasper da. Ich habe das Gefühl, daß er nicht mehr ganz so glatt ist, wie die helle Version. Beim Vergleichen mit meinem geliebten Zytel-Kaschperl kommt es mir nur wenig glatter vor. Was den Grip etwas verbessert, sind die Löchlis im Griff. Ich mag die jedoch aus optischen Gründen garnet. Das Dunkelgrau oder Dunkeloliv sieht auf jeden Falle besser aus, als die Silberversion. Allgemein mag ich jedoch Alugriffe nicht so sehr. Mir gefällt da Zytel oder G-10 :super: viel besser. Oder wenigstens mit Grip-Einlagen wie z.B. bei MoD oder Microtech.
 

fshamburg

Premium Mitglied
AAAlllsssooo: Ich find das silberne Pro chic, bisschen zuhältermäßig, aber stimmig. Meine Zytel-Version lässt sich übrigens etwas satter öffnen, mit Handschuhen kein Problem.
@ Thomas: Nachdem Deine Lobeshymnen mich auch ins Kasperletheater gerufen haben: Im neuen Globetrotterkatalog steht eine Zytel-Version mit AUS-8 Klinge. Druckfehler? Und: Welchen Stahl hat die schwarze Alu-Version?
Isch kauf misch noch dod an diesem Billig-Ergo-Wunder!!!