cold steel trailmaster bowie

wie teuer ist sowas und woher bekom ich sowas

das messer ht ja im test gegen nen busse basic 9 sehr gut abgeschnitten

mfg Phil
 
danke
ist der preis gut?
und das messer ein sehr gutes gebruchsmesser`?
weis einer die klingenstärke?

mfg Phil
 

Amphibian

Mitglied
Hi @Phil

Du bekommst es bei Thomas Wahl hier im Forum für 135 Euro!!ich find das ist ein Super Preis:super:
das Messer ist eine sehr gute Alternative zu Busse.
Klingenstärke 8mm:D :super:
Klingenlänge 25cm:D :super:
 
wo?

dan bestell ich das mal *g*
wenns ne gute alternative zum busse ist

wie schaut es aus mit tip strengh?
bin bogeschütze daher ist das für mich wichtig

mfg Phil
 

mark23

Mitglied
Hallo Phil,

das Trailmaster hat 5/16" Klingenstärke.

Hättest Du aber ganz leicht auf www.coldsteel.com rausfinden können. Desweiteren hilf Dir bei der einen oder anderen Deiner Fragen die Suchfunktion dieses Forums weiter.

Kleine Bitte noch: Rechtschreibung beachten ... ;) ist ja schließlich kein Chat hier

Tip, wenn Du nichts mit der Angabe 5/16" anfangen kannst ... das sind Zoll oder Inches und die kannst du mit dem Konverter auf der Startseite des Forums umrechnen ...

Gruß

Mark23
 

Tiddy

Mitglied
Die Stärke der Spitze ,die du meinst Phil, ist sehr gut.Bin auch Bogenschütze,schätzemal du willst Pfeile aus dem Holz frei kriegen?
Tschö Micha
 
ja, genau das
auserdem etwas auf trapper treffen messer werfen
halt richtig benutzen.
hast du eins?

mfg Phil
 
Was hältst du davon, wenn du es deinem Messer ersparst, als Wurfgegenstand und Stemmeisen mißbraucht zu werden *schüttel-graus*
Tip: Kauf dir doch ein Wurfmesser, die haben meistens extrem stabile Spitzen ( www.messerwerfen.de ) - oder kauf dir einen dicken Schraubenzieher und schleif`die Spitze scharf, dann hast du ein perfektes Brecheisen und unzerstörbares Wurf"messer" in einem.

(Falls die Kumpels auf dem Trappertreffen lachen: Ich glaube nicht, dasss ein echter Trapper irgendwo in der Wildnis so blöd gewesen wäre, mit seinem unersetzlichen Messer in der Gegend herumzuwerfen ! Nichts macht ein Messer schneller kaputt !)
 
@ talon
da hast du recht, aber aushalten solte es es trotzdem,
früher haben indianer ab udn zu mit messer gejagt,
ob ich es nun zum hacken nehme oder werfen, belastet wirds doch eh
nen messer ist für mich nen gebrauchsteil
keine schmuckstück für inne vitriene

dafür wäre es eh zu teuer
@ tiddy
das prob bei meinen neuen bogen sit das ich gott weis wie weit im holz puhlen darf, daher wege der spitze, mein altes bowie hat nun den knauf verloren, also anscheweisen und neuen griff,
mfg Phil
 

Tiddy

Mitglied
@Phil:
Kenne ich das Prob.,gerade beim Compound geht der Pfeil bis zu 3-5 cm in die Rundhölzer,da hilt nur rauspopeln.Geht mit dem CS,aber mit der langen Klinge ist das mühselig.Habe dafür ein Klappmesser,das Buck Strider,eines der stabilsten Klappmesser.Das CS ist sonst für alle gröberen Arbeiten klasse,ist echt scharf.der Griff hat ein recht weiches Gummi,könnte mir vorstellen,das das beim werfen beschädigt werden könnte.Die Beschichtung der Klinge wird glatt,geht irgendwann ab,aber das ist halt beim Gebrauch so.
Tschö MIcha
 
auch compounder?
wenns mal nur 3-5 cm währen *g*
also dan werd ich mir wohl mal ein CS kaufen, udn mal sehen was ich alles damit anfangen kann. ansoten bau ich mir eiige selber, kan ja meine ergebnse dan hie rmal posten.

von klapp messer halte ich leider net viel. gute sindmir zu teuer.
was hast du für nen compound?

mfg Phil
 

Tiddy

Mitglied
Hab einen Martin Phamtom 2 mit 65 p.Zum popeln kann ich dir auch ein Fällkniven A1 empfehlen,hat auch ein kräftige Spitze und einen balligen Schliff.
Tschö Micha
 

Neutralizer

Mitglied
zum popeln...na ja, ein srk von cold steel wäre da vielleicht komfortabler und günstiger. der selbe stahl und stabil ist es auch. messerwerfen kann man damit auch, aber dafür hat ja cold steel seinen true flight thrower, der scharf geschliffen auch ein gutes Gebrauchsmesser abgibt, oder hat da einer Einwende (Knurr, knurr)
 
also schön ausehen sols ja auch
finde das trailmaster optisch klasse

@tiddy
schöner bogen
wolte ich mir auch erst kaufen, hab mich dan für einen BowTec Extreme VFT mit 62.5# entschieden, schies in wegen dem spinen nun auf 55lbs, und ist immer noch etwas *gg* stark und nen bisl *g* schnell

@neutralizer, was sit nen srk?