Cobra Gold

teachdair

Mitglied
Neulich beim kramen im Schrank fiel es mir wieder in die Hände:
Mein erstes "vernünftiges" Taschenmesser, ein CRKT Cobra Gold.
Ich hab zwar mal nachgeschaut aber nicht viel dazu gefunden (Klingenstahl, griff etc).
Kann mir hier jemand weiterhelfen?
 

Camig

Mitglied
IN einem alten CRKT-Prospekt von Peter Hoffman gefunden:

Cobra Gold - Alpha: Klappmesser, starker Griff aus Kraton/Zytel-Gummi
Tantoform der Klinge erlaubt feine Arbeiten mit
der Spitze??( sieht aber aus wie drop-point??),
Nylonholster incl., statt 133.- nur 59.-DM
keine Angaben zum Klingenmaterial.

Aber das Sealtec sieht eigentlich aus wie die fixed Variante dieses Folders, und der ist aus AUS6M. Griff hier aus Grilon.
 

Saschaman

Mitglied
Mensch, Leute, wo habt ihr denn eure alten Böker Kataloge?!:D

Cobra Gold DELTA ( ich hoffe das ist es):
Lange war dieses Messer nur in einer handgefertigten Version
von Jim Hammond erhältlich.
Jetzt wird dieser besondere Combat Folder exklusiv von CRKT hergestellt.
Der Griff aus unverwüstlichen Zytelkunststoff ist zur Klinge hin als doppelseitiger Handschutz ausgeprägt.
Die mattgestrahlte Klinge aus rostfreiem AUS - 6 Stahl verfügt über einen dominanten Daumenschieber aus Kunststoff, der links- und rechtshändiges Öffnen gestattet. Komplett mit horizontal und vertikal zu tragendem Cordura-Etui. 23 cm. Klinge 10 cm. 123g.
DM 112,50

Doller Text! Da reden die von dominant und horizontal. Wollen die Messer verkaufen oder was anderes :lechz: :lechz: .

Im Visier Special II schreibt Dietmar Pohl auch noch ein wenig darüber.

Alex