Cliff Stamp zu INFI

HankEr

Super Moderator
Bin schon gespannt auf Dein Haumesser aus D2 bei 62 HRc. :staun: :hehe:

Ich bin aber auch nicht der Ansicht, daß INFI ein Wunder an Abriebsfestigkeit ist, da gibt es sicher genügend Vanadiummonsterstähle und Sachen wie Stelite und Talonite, die in dieser Hinsicht weit überlegen sind. Bei vielen Tests ist auch die jeweilige Technik und eine genau optimierte Schneidengeometrie wesentlich entscheidender als der Stahl.
 

freagle

Mitglied
Also diesen Test find ich schon recht aussagekräftig, demnach könnte das also stimmen, was man schon des öfteren gehört hat, dass der MInfi - Infi mit D2 (2379) vergleichbar ist. Und D2 ist ja schon ein sehr hochlegierter Werkzeugstahl, der als sehr abriebsfest gilt, somit kann man den Bussestahl was Verschleißfestigkeit angeht, schon als überdurchschnittlich bezeichnen oder?


freagle