Clicky für Surefire LX 2?

Brandmeister

Mitglied
Hallo. Ich habe vor für meine LX 2 den Serienmäßigen Schalter gegen einen Clicky auszutauschen.
Da mich das gerdrehe beim ein und ausschalten nervt.
Gerne hätte ich einen ähnlichen wie bei meiner SF 6P X Pro.

Gibts so was denn und wenn ja wo?

Mit besten Grüßen

Brandmeister
 

Erzengel

Mitglied
Hallo,

die LX2 hat nicht das selbe Endgewinde wie die Lampen mit einem normalen Clickie. Wahrscheinlich bist du am besten dran, wenn du deine LX2 verkaufst und dir eine E2DL beschaffst. Die sollte die selbe Leuchtcharakteristik wie die LX2 und eine ähnliche Bedienung wie die 6PX haben.
Die E2DL geht bei dem ersten Click auf High an und beim nächsten auf Low. Wenn du es anders herum haben möchtest, schau dich bei den anderen Lampen der E-Serie um.
 

Frittenfett

Mitglied
Hallo Brandmeister!

Das mit dem "Klickschalter" anstatt dem Twisty kannst Du vergessen. Im Twisty ist ein Widerstand verbaut, der je nach der Drücktiefe bzw. wie weit der Twisty geschraubt ist, dem Lampenkopf signalisiert ob er nur hell oder dunkel leuchten soll.
Solltest Du einen Klickschalter finden wird Dir der Low Modus wohl abhanden kommen.

Auf die Schnelle wäre mir aber auch kein passender Schalter bekannt.
 

Brandmeister

Mitglied
Hallo,
vielen Dank euch beiden erstmal für eure Tips.
Schade das man nicht beides haben kann. Die Bedienung mit Clicky und so eine gute Lampe.
Trennen wollte ich mich von der eigentlich nicht. die Leuchtet vor allem weit und mit meinem Diffusor ist das eine geniale Haus und Hof Lampe, drinnen wie draußen. Genial finde ich den engen Spot um Heizöltanks zu erhellen um den Füllstand zu kontrollieren!

Die E2DL sag mir nicht so, ist zu Taktisch und zu zackig.

Dann werde ich wohl damit leben müssen, denn auf eine Leuchtstufe verzichten wollte ich nicht!

Denn meine 6PX Nutze ich jetzt als Gruppenführer bei der Feuerwehr.

Danke

Gruß Brandmeister
 

Erzengel

Mitglied
Wofür verwendest du die Lampe denn? Wenn du bei der Feuerwehr eine 6PX verwendest, scheint die LX2 deine EDC-Lampe zu sein. Wenn dir 110 Lumen reichen sollten, schau dir doch die E1B Backup an.

Surefire hat in seinem neuen Katalog ein paar Lampen vorgestellt, deren Schalter deinen Anforderungen entsprechen könnte. Mir fällt da die UNR Commander ein. Der Schalter ist zweistufig und lässt sich auf beiden Stufen arretieren.
Diese Modelle haben sind allerdings sehr lang und wegen des Selektrorings, der Aufladbarkeit und des neuen Schalters sicherlich sehr teuer.
Allerdings verspricht Surefire in seinen Katalogen so einiges, was niemals (oder mit ein paar Jahren Verspätung) den Markt erreicht. Der Katalog ist in diesem Thread verlinkt (laaange Ladezeit ;) ):
http://www.messerforum.net/showthread.php?t=94895
 

Frittenfett

Mitglied
Die E2DL sag mir nicht so, ist zu Taktisch und zu zackig.
Nun obwohl die LX2 eher die "taktische Lampe" ist. :)

Wenn es die Zacken sind, die Dich stören, dann gibt es keine Abhilfemaßnahme für die E2DL (außer die Zacken z.B. wegzufeilen). Wenn es der Clicky ist, dann kannst Du z.B. den Clicky der Surefire Backup nehmen oder den SureFire Z61 BK Schalter. Der hat dann sogar die passende Riffelung.

Ich habe die Lx2 und E2DL, und von der Helligkeit un dem Beam nehmen die sich beide nichts. Die eine hat halt einen Klickschalter die andere einen Drehschalter, das wären wirklich die technischen Hauptunterschiede.