Claymore im Visier

Camig

Mitglied
In der aktuellen Ausgabe des Waffenmagazins "Visier" ist immerhin ein zweispaltiger Bericht der Messe in Solingen enthalten.

Peter Abel wird ausdrücklich im Text erwähnt als Inhaber der besonders bei Mittelalter-Fans bekannten Lindenschmiede, dann gibt es auch noch ein Foto von ihm und seinem Dark-Hunter.
 

kababear

Mitglied
jaja der gute alte claymore..
allerdings sieht er entweder aus, als hätte er die nacht durchgemacht, oder der fotograph würde ihm allmählich lästig :D:D:D
 

Claymore

Mitglied
wat is war is ????

muss ich mir direkt mal die visier besorgen.
Die nacht durchgemacht hatt ich nicht......
Ich war zwar mit Roman und einigen anderen in der SOlinger innenstadt, da war ein Mords Trubel, ich konnt aber nicht so viel trinken, da ich mit dem Auto unterwegs war
:mad: :mad:

Der Fotograf war eigentlich sehr net, es war, ich glauch Mattias Recktenwald.
Er meinte nur das Messer noch etwas höher halten und jetzt mal lächeln.
Das Waren wohl die Bartstoppeln die mich so bös schauen Ließen.
:steirer:

Der Darkhunter ist es nicht, der befindet sich nicht mehr in meinem Besitz.....
Das gezeigte Teil ist ein 'Edel'Haumesser aus Damast mit Ebenholzgriff mit Namen 'Cloudy Sky '


Peter