Chris Reeve

Hannibal 8

Mitglied
Habe bei Stahlwaren Hebsacker mehrere Klappmesser gesehen!
Aber warum kosten einige über 1000 Euro?
Dafür bekomm ich doch ein Handgemachtes nach meinen Wünschen mit Goldeinlagen :p
Was rechtfertigt 1000 Euro für ein Klappmesser?
Dann doch lieber die feststehenden :D
 

Tierlieb

Mitglied
...weil da Reeve drauf steht.
Naja, da kannst Du Dir mal die Strider-Knive Diskussion anschauen, ich denke, da wurden die meisten Dinge zum Thema "Marke" schon diskutiert.

Allerdings: "Was rechtfertigt 1000 Euro für ein Klappmesser?
Dann doch lieber die feststehenden " irritiert mich.
Ich bezahle wegen des technischen Aufwandes für einen Folder immer mehr als für ein fixed. Weil die Dinger eben doch komplizierter zu machen sind. Ich selbst kann z.B. nur fixeds.

MfG, Tierlieb
 

Hannibal 8

Mitglied
Original geschrieben von Tierlieb
...weil da Reeve drauf steht.

Allerdings: "Was rechtfertigt 1000 Euro für ein Klappmesser?
Dann doch lieber die feststehenden " irritiert mich.

Das soll nur heißen das ich lieber bei den Feststehenden Messern bleibe! Sind doch eh viel stabiler und schöner :D